Home / Forum / Tiere / Lockstoffe?

Lockstoffe?

17. September 2011 um 16:43 Letzte Antwort: 16. Oktober 2011 um 11:47

Hallo, ich habe 2 Katzen. Cherry ist ein Jahr, Ying Yang 4 Monate. Als ich Cherry Real Nature gefüttert. Er war nur am betteln. Es war echt extrem. Jetzt hat Ying Yang das gleiche Fressverhalten auf Real Nature! Er kann sich dieses Verhalten nicht abgeckukt haben. Weiss jemand ob Real Nature Lockstoffe enthält. Und wenn ja welches Futter hat einen hohen Fleischgehalt, ist ohne Lockstoffe und ohne Zucker? Über euren Rat bin ich echt froh.

Mehr lesen

18. September 2011 um 13:21

Futter
Hallo, da ich mich im Moment wieder mit dem Futter auseinander setzen muss hätte ich da noch eine Frage.
Weisst du ob Katzen Knochenmehl brauchen?

Gefällt mir
22. September 2011 um 9:42

Genau.
Hochwertig füttern sollte ausreichen. Meine zwei lieben auch Real Nature, nur ist mir das auf Dauer zu teuer und witzigerweise sieht der Inhalt in großen Dosen, der das Ganze ja billiger macht, aus wie jedes andere Futter auch und wird von meinen zwei Ladys erst gefressen, wenns nix anderes gibt. Großes Kino.

Gefällt mir
15. Oktober 2011 um 19:43

Lockstoffe?
Hallo sabi, ich habe versucht das Futter zu Bestellen. Sie liefern aber nur in Grenznähe. Aber ich leben in der inner Schweiz. Also nicht in der Nähe eines Zolls. Sorry.

Gefällt mir
16. Oktober 2011 um 11:36
In Antwort auf fiona_12548192

Genau.
Hochwertig füttern sollte ausreichen. Meine zwei lieben auch Real Nature, nur ist mir das auf Dauer zu teuer und witzigerweise sieht der Inhalt in großen Dosen, der das Ganze ja billiger macht, aus wie jedes andere Futter auch und wird von meinen zwei Ladys erst gefressen, wenns nix anderes gibt. Großes Kino.

Futter
Hallo, du hast Recht das das billig Futter gleich aussieht. Nur das das billig Futter fast immer Zucker enthält. Da Cherry ein Übergewichtskandidat ist möchte und kann ich ihm kein billig Futter geben. Bei Ying Yang habe ich gleich mit Hills angefangen. Beim Trockenfutter ist etwas eigen. Real nature schmeckt beiden so gut das sie nur am betteln sind. Obwohl sie wissen das sie nur zu den Fressenszewiten bekommen. Das ist mit ein Grund warum ich das Futter umgestellt habe.
cherry

Gefällt mir
16. Oktober 2011 um 11:47

Futter
Hallo Sabi, kannst du mir ein paar Futtersorten nennen die einen hohen Fleischanteil haben? Und warum fütterst du Bierhefeflocken? Hat das einen bestimmten Grund? Cherry bekommt von Select Gold light Futter wegen seinem Gewicht, Ying Yang bekommt zur Zeit Hills Welpenfutter. Sie ist erst 4 Monate. Cherry ist ca. 1 Jahr.Die Futtermengen sind mit dem Tierarzt abgesprochen. Cherry bekommt sein Trockenfutter nur so das er es sich spielerisch erarbeiten muss. Ying Yang bekommt es zur Zeit noch aus dem Napf.
cherry

Gefällt mir