Home / Forum / Tiere / Laute Wellensittiche

Laute Wellensittiche

6. November 2010 um 12:52 Letzte Antwort: 23. November 2010 um 14:41

Ich habe die beiden Wellensittiche einer Freundin für zwei Wochen als "Urlaubsgäste". Sie machen so ein Lärm, dass ich nicht mehr Fersehgucken kann.

Wie bekommt man die Vögel still?????

Mehr lesen

6. November 2010 um 14:49

Gar nicht....
Wellensittiche zeigen mit ihrem Geschwatze, dass sozial alles in Ordnung ist mit dem "Schwarm". Etwas anderes ist der Alarmruf, aber den solltest du eigentlich nicht andauernd hören.

Anscheinend hast du nicht genau gewusst, was auf dich zukommt. Da hätte dich deine Freundin besser vorbereiten sollen. Es wäre schade, wenn das jetzt die Vögel ausbaden müssten. Kannst du den Käfig oder den Fernseher nicht in ein anderes Zimmer stellen?

Gefällt mir
7. November 2010 um 1:21

Tuch!!
ohh gott das kenn ich...das dröhnt richtig ins ohr..ich hab einfach ein tuch über dem käfig gelegt dann war er still!sollte man eigentlich nur nachtsüber machen!!
Aber manchmal musste es sein

Gefällt mir
23. November 2010 um 14:41

Tuch hilft nicht immer
hallo!

1. wellensittiche sind tiere und tiere kann man nicht abschalten.
2. hättest dich besser informieren sollen.
3. ich hab selber welche und die werden erst bei dämmerung still, besonders in der früh gehts ab in der büde - find ich aber lieb, nicht störend.
4. klar wenn du fernschauen willst ist das unmöglich, die zwitschern mit sobald sie musik oder stimmen hören - ist einfach so.
5. still und laut verläuft immer nur in phasen. probiere es mal mit einem schwarzen tuch und schalte das lich am abend aus.

viel spaß dabei!

Gefällt mir