Home / Forum / Tiere / Lääääääästige Katzenhaare!!!!

Lääääääästige Katzenhaare!!!!

17. Mai 2005 um 9:56 Letzte Antwort: 14. Juni 2007 um 12:24

Habe schon sein 7 Jahren eine ganz normale Hauskatze. Sie geht auch nicht nur mal so nach draussen, sie ist immer in der Wohnung (ich weiß ist blöd).Nun wechselt sie ja zwei mal im Jahr ihr Fell.
So und mein dringendes Problem ist es, das ich nur noch am Staubsaugen bin und die Katze mittlerweile nur noch am kämmen bin.Aber trotzdem ist alles voll mit Haaren überall!!! Im Bett in der Bettwäsche (trotz Tagedecke!) Im Badezimmer einfach überall wo sie sehr störend sind. Habt ihe eine Lösung für mich?Ist es den normal das sie so stark haart?Überall liegen diese h
Haarbuschel..... Was kann ich machen?

Mehr lesen

17. Mai 2005 um 11:42

Hallo gwenlorien
mir gehts im moment genau gleich. hab zwei katzen und 's ist halt frühling... und beide haben mehrheitlich ein weisses fell... das schlimmste find ich dass ich sogar haare an der frisch gewaschenen wäsche hab wenn ich sie aufhäng... geht halt mit waschen nicht raus... naja, es werden bessere zeiten kommen, wenn das sommerfell mal 'fertig' ist ...

ich denke, du kannst nicht viel mehr tun als einfach warten... naja, wenn du das gefühl hast, die katze verliert abartig viel haar resp. dass sie kahle stellen kriegt würd ich mal beim tierarzt vorsprechen... ansonsten ist das einfach normal und zeitweise ziemlich nervig...

um super tipps für haarentfernung an sämtlichen stellen des haushalts oder sonstige wundermittelempfehlungen bin ich aber natürlich auch dankbar

liebe grüsse
hc

Gefällt mir
21. Mai 2005 um 15:19

Hallo ihr 2 katzenhaargeplagten
als erstes braucht ihr einen wäschetrockner, denn da gehen die katzen haare weg- ich will nieeemehr ohne meinen wäschetrockner- wir haben 3 katzen, da kann man schon einn pulli stricken, mit den haaren.
dann braucht ihr noch einen gumminoppenhandschuh aus der zoohandlung. da gehen alle haare mit raus.
und wo ich auch seit 6 onate froh bin. ich habe mir einen neuen staubsauger gekauft, von dyson mit turbobürste, die rotiert und nimmt jedes haar vom teppich und polster.

und was auch noch wichtig ist, eine gel-fusselrolle. de spühlt man einfachmit wasser ab um die haare zu enfernen.

viel glück beim haare sammeln

Gefällt mir
21. Mai 2005 um 16:51
In Antwort auf smomha_12957166

Hallo ihr 2 katzenhaargeplagten
als erstes braucht ihr einen wäschetrockner, denn da gehen die katzen haare weg- ich will nieeemehr ohne meinen wäschetrockner- wir haben 3 katzen, da kann man schon einn pulli stricken, mit den haaren.
dann braucht ihr noch einen gumminoppenhandschuh aus der zoohandlung. da gehen alle haare mit raus.
und wo ich auch seit 6 onate froh bin. ich habe mir einen neuen staubsauger gekauft, von dyson mit turbobürste, die rotiert und nimmt jedes haar vom teppich und polster.

und was auch noch wichtig ist, eine gel-fusselrolle. de spühlt man einfachmit wasser ab um die haare zu enfernen.

viel glück beim haare sammeln

Hey maus!
eine fusselrolle hab ich. von den gel-dingern war ich nicht so begeistert, hab jetzt wieder die herkömmlichen wo man lage für lage des papiers wegzieht...

wäschetrockner hab ich auch, aber da kommen nur die groben sachen rein, erstens aus stromspargründen und zweitens, weil ich meine feinwäsche und auch schon meine pullis und shirts nicht da reintun mag, zu wenig vertrauen, hihi...

aber den noppenhandschuh werd ich mir kaufen!!! und wenn ich im lotto gewinn oder die zeit unseren staubsauger segnet vielleicht auch den super dyson staubsauger, hab auch schon von den wunderdingern gehört...

herzlichen dank!!!

Gefällt mir
23. Mai 2005 um 13:58
In Antwort auf alissa_12848577

Hey maus!
eine fusselrolle hab ich. von den gel-dingern war ich nicht so begeistert, hab jetzt wieder die herkömmlichen wo man lage für lage des papiers wegzieht...

wäschetrockner hab ich auch, aber da kommen nur die groben sachen rein, erstens aus stromspargründen und zweitens, weil ich meine feinwäsche und auch schon meine pullis und shirts nicht da reintun mag, zu wenig vertrauen, hihi...

aber den noppenhandschuh werd ich mir kaufen!!! und wenn ich im lotto gewinn oder die zeit unseren staubsauger segnet vielleicht auch den super dyson staubsauger, hab auch schon von den wunderdingern gehört...

herzlichen dank!!!

Die turbo bürste
gibts auch extra ob ide aber an einen normalen staubsaueger paßt??????

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 14:40
In Antwort auf alissa_12848577

Hallo gwenlorien
mir gehts im moment genau gleich. hab zwei katzen und 's ist halt frühling... und beide haben mehrheitlich ein weisses fell... das schlimmste find ich dass ich sogar haare an der frisch gewaschenen wäsche hab wenn ich sie aufhäng... geht halt mit waschen nicht raus... naja, es werden bessere zeiten kommen, wenn das sommerfell mal 'fertig' ist ...

ich denke, du kannst nicht viel mehr tun als einfach warten... naja, wenn du das gefühl hast, die katze verliert abartig viel haar resp. dass sie kahle stellen kriegt würd ich mal beim tierarzt vorsprechen... ansonsten ist das einfach normal und zeitweise ziemlich nervig...

um super tipps für haarentfernung an sämtlichen stellen des haushalts oder sonstige wundermittelempfehlungen bin ich aber natürlich auch dankbar

liebe grüsse
hc

Katzenhaare und Hundehaare mit dem Staubsauger entfernen
Hallo zusammen!

Um euch einen kleinen Tipp geben zu dürfen:

Es gibt eine Staubsaugerdüse, die perfekt zum entfernen von Hunde- Katzenhaare auf Teppichen, Böden und allen anderen Materialien sich eignet und ihr Geld auch wirklich wert ist.

Ich spreche von der sogenannten "Multidüse" bzw. ihrem kleinen Bruder, der "minidüse"

Beide Düsen passen auf alle gängigen Haushaltsstaubsauger.

Mehr Informationen gibt es über Google oder auf www.multiduese.de


Hoffe ich konnte euch helfen!

Gruß
Hardy

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 14:53
In Antwort auf kenton_12181892

Katzenhaare und Hundehaare mit dem Staubsauger entfernen
Hallo zusammen!

Um euch einen kleinen Tipp geben zu dürfen:

Es gibt eine Staubsaugerdüse, die perfekt zum entfernen von Hunde- Katzenhaare auf Teppichen, Böden und allen anderen Materialien sich eignet und ihr Geld auch wirklich wert ist.

Ich spreche von der sogenannten "Multidüse" bzw. ihrem kleinen Bruder, der "minidüse"

Beide Düsen passen auf alle gängigen Haushaltsstaubsauger.

Mehr Informationen gibt es über Google oder auf www.multiduese.de


Hoffe ich konnte euch helfen!

Gruß
Hardy

Ja die düse...
hab mir letztens im herbst auch so eine gekauft... wenn man dann nur nicht zu faul wär zum saugen =)

lg b.

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 15:48
In Antwort auf alissa_12848577

Ja die düse...
hab mir letztens im herbst auch so eine gekauft... wenn man dann nur nicht zu faul wär zum saugen =)

lg b.

Hehe
Ihr habt probleme!
Mein kater haart das ganze jahr über. Wir haben mittlerweile so en staubsauger mit rotierender Bürste, wir kämmen ihn manchmal, ansonsten nix so. Wir glauben auch dass es an der ernährung liegen kann, weil er soviel kriegt und die haare anregt schneller zu wachsen und fallen dann halt aus (ach ja : er ist fett 7kg)
Ist voll lästig sowas, und wenn ich was schwarzes anhab dann seiht man seine haare auf meinem schwarzem pulli, er hat weiße haare

Gefällt mir
30. Mai 2006 um 16:06
In Antwort auf ita_12550889

Hehe
Ihr habt probleme!
Mein kater haart das ganze jahr über. Wir haben mittlerweile so en staubsauger mit rotierender Bürste, wir kämmen ihn manchmal, ansonsten nix so. Wir glauben auch dass es an der ernährung liegen kann, weil er soviel kriegt und die haare anregt schneller zu wachsen und fallen dann halt aus (ach ja : er ist fett 7kg)
Ist voll lästig sowas, und wenn ich was schwarzes anhab dann seiht man seine haare auf meinem schwarzem pulli, er hat weiße haare

Ja genau
die schwarzen kleider ich quäl mich inzwischen nicht mehr so. ich hab auch hauptsächlich weisse katzen und das wissen die leute. ich hab einfach überall die klebrollis, auch im geschäft... und zuhaus ists mir egal, katzen haaren nun mal...

grüessli b.

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 12:17

Die katze


Eine Leine kaufen und ein bisschen mit ihr spazieren gehen ( klingt zwar blöd aber ich habe es mit meiner Katze genauso gemacht!) Es könnte klappen

ICH KANN ABER NICHTS GARANTIEREN!!!

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 12:19
In Antwort auf smomha_12957166

Hallo ihr 2 katzenhaargeplagten
als erstes braucht ihr einen wäschetrockner, denn da gehen die katzen haare weg- ich will nieeemehr ohne meinen wäschetrockner- wir haben 3 katzen, da kann man schon einn pulli stricken, mit den haaren.
dann braucht ihr noch einen gumminoppenhandschuh aus der zoohandlung. da gehen alle haare mit raus.
und wo ich auch seit 6 onate froh bin. ich habe mir einen neuen staubsauger gekauft, von dyson mit turbobürste, die rotiert und nimmt jedes haar vom teppich und polster.

und was auch noch wichtig ist, eine gel-fusselrolle. de spühlt man einfachmit wasser ab um die haare zu enfernen.

viel glück beim haare sammeln

Danke



DANKE SCHÖN FÜR DEN TIPP!!!

Gefällt mir
14. Juni 2007 um 12:24
In Antwort auf alissa_12848577

Hey maus!
eine fusselrolle hab ich. von den gel-dingern war ich nicht so begeistert, hab jetzt wieder die herkömmlichen wo man lage für lage des papiers wegzieht...

wäschetrockner hab ich auch, aber da kommen nur die groben sachen rein, erstens aus stromspargründen und zweitens, weil ich meine feinwäsche und auch schon meine pullis und shirts nicht da reintun mag, zu wenig vertrauen, hihi...

aber den noppenhandschuh werd ich mir kaufen!!! und wenn ich im lotto gewinn oder die zeit unseren staubsauger segnet vielleicht auch den super dyson staubsauger, hab auch schon von den wunderdingern gehört...

herzlichen dank!!!

oh ja das stimmt!!!


diese katzenrolle nehme ich auch immer!!!!!!!!!!!

Gefällt mir