Home / Forum / Tiere / Kratzen abgewöhnen???

Kratzen abgewöhnen???

30. Juni 2012 um 4:53 Letzte Antwort: 20. Juli 2012 um 8:37

alsoo unsere katze ist 2 jahre alt und zerkratzt uns sämtliches holz in der wohnung, jedoch keine möbel nur holzbalken, fensterumrandung etc... es nervt sooo krass, und sie hat genügend kratzmöglichkeiten...da sie ein freigänger ist könnte sie das ruhig auch draussen erledigen...ich hab keine ahnung was ich noch versuchen könnte, da ich schon sehr viel ausprobiert habe...z.b sie mit wasser bespritzen, habe ihr schon wasser angeschütet, verjagen ( erschrecken) , div. katzenfernhaltespray, kratzbaum davor gestellt, andere kratzmöglichkeiten mit minze besprüht um es schmackhaft zu machen... habe mir schon überlegt sie einfach nicht mehr ins haus zu lassen weil es so nervt... tipps???

Mehr lesen

30. Juni 2012 um 7:14

Hast
du mal sisalmatten auf ihre bevorzugten kratzstellen gehängt? oder teppich. nimmt sie das an?

kratzen dient auch dem markieren, beim kratzen hinterlässt sie duftspuren auf dem holz und diese markierungen erneuert sie. ich denke deswegen geht sie da immer wieder dran.

Gefällt mir
30. Juni 2012 um 8:19
In Antwort auf stacie_11962926

Hast
du mal sisalmatten auf ihre bevorzugten kratzstellen gehängt? oder teppich. nimmt sie das an?

kratzen dient auch dem markieren, beim kratzen hinterlässt sie duftspuren auf dem holz und diese markierungen erneuert sie. ich denke deswegen geht sie da immer wieder dran.


hmm nee das hab ich nicht versucht, jedoch beim fensterrahmen geht das nicht, dan krieg ich das fenster nicht mehr zu aber sie ist kastriert, machen sie das immer noch?

Gefällt mir
30. Juni 2012 um 8:44
In Antwort auf unice_12771763


hmm nee das hab ich nicht versucht, jedoch beim fensterrahmen geht das nicht, dan krieg ich das fenster nicht mehr zu aber sie ist kastriert, machen sie das immer noch?

Ja
markieren durch kratzen macht fast jede katze. und wenns am kratzbaum ist

versuch mal den teil, den du so schützen kannst, abzudecken. evtl kannst du in ein paar monaten die matten andern lassen an nen ort wo sie weniger im weg sind.

den fensterrahmen würd ich mal mit doppeltklebendem klebeband abkleben. das ist unangenehm an den pfoten, evtl hilft das.

Gefällt mir
30. Juni 2012 um 8:51
In Antwort auf stacie_11962926

Ja
markieren durch kratzen macht fast jede katze. und wenns am kratzbaum ist

versuch mal den teil, den du so schützen kannst, abzudecken. evtl kannst du in ein paar monaten die matten andern lassen an nen ort wo sie weniger im weg sind.

den fensterrahmen würd ich mal mit doppeltklebendem klebeband abkleben. das ist unangenehm an den pfoten, evtl hilft das.


super werde das mal ausprobieren danke
will meinem baby ja kein hausverbot erteilen müssen xD

Gefällt mir
18. Juli 2012 um 23:29

Hilfee
kalylian, hast du villeicht noch einen tipp für mich? das mit dem abkleben hat super funktioniert, jedoch kratzt sie jetzt überall jedoch nur dort wo holz ist... die sockelleiste zerkratzt sie, alle pflanzen, sofa, wohnzimmertisch, tischdecken
und jetzt fängt sie auch an unsere küchenkombination zu zerkratzen... bitte hilf mir, ich weiss nicht mehr weiter...

Gefällt mir
19. Juli 2012 um 14:00
In Antwort auf unice_12771763

Hilfee
kalylian, hast du villeicht noch einen tipp für mich? das mit dem abkleben hat super funktioniert, jedoch kratzt sie jetzt überall jedoch nur dort wo holz ist... die sockelleiste zerkratzt sie, alle pflanzen, sofa, wohnzimmertisch, tischdecken
und jetzt fängt sie auch an unsere küchenkombination zu zerkratzen... bitte hilf mir, ich weiss nicht mehr weiter...

Naja
holz ist einfach toll zum kratzen

hat sie imemr noch feste stellen? hast du mal versucht ihr teppich- oder sisalmatten zur verfügung zu stellen? evtl ginge auch ein sehr weiches holzbrett, je weicher das holz ist desto besser kann man kratzen.

weißt du ob sie überhaupt auf minze anspringt? nicht alle katzen tun das. kannst du testen indem du ihr ein katzenminze-spielzeug gibst. gib ihr auch mal eins mit baldrian, evtl mag sie das lieber

Gefällt mir
20. Juli 2012 um 1:45
In Antwort auf stacie_11962926

Naja
holz ist einfach toll zum kratzen

hat sie imemr noch feste stellen? hast du mal versucht ihr teppich- oder sisalmatten zur verfügung zu stellen? evtl ginge auch ein sehr weiches holzbrett, je weicher das holz ist desto besser kann man kratzen.

weißt du ob sie überhaupt auf minze anspringt? nicht alle katzen tun das. kannst du testen indem du ihr ein katzenminze-spielzeug gibst. gib ihr auch mal eins mit baldrian, evtl mag sie das lieber

Haben wir probiert...
auf katzenminze springt sie leider gar nicht an..wir haben extra noch einen 2 katzenbaum gekauft und solche kratzteppiche, auch haben wir ein teil der wand mit teppich abgeklebt,dort geht sie auch schön ran zum kratzen, aber alles andere ist genau so intressant... und ich kan ja nicht gut meine ganze wohnung mit solchem zeug bekleben...

Gefällt mir
20. Juli 2012 um 7:34
In Antwort auf unice_12771763

Haben wir probiert...
auf katzenminze springt sie leider gar nicht an..wir haben extra noch einen 2 katzenbaum gekauft und solche kratzteppiche, auch haben wir ein teil der wand mit teppich abgeklebt,dort geht sie auch schön ran zum kratzen, aber alles andere ist genau so intressant... und ich kan ja nicht gut meine ganze wohnung mit solchem zeug bekleben...

Was
ist mit baldrian? meine katzen mochten alle minze ned soo gern aber baldrain war toll

kleb alles was du devinitiv end bruachen kannst (teure möbel, fensterrahmen, all sowas) mit klebeband ab. lobe sie wenn sie die teppiche benutzt

Gefällt mir
20. Juli 2012 um 8:37
In Antwort auf stacie_11962926

Was
ist mit baldrian? meine katzen mochten alle minze ned soo gern aber baldrain war toll

kleb alles was du devinitiv end bruachen kannst (teure möbel, fensterrahmen, all sowas) mit klebeband ab. lobe sie wenn sie die teppiche benutzt

Baldrian
müsste ich mal versuchen, gibt es das auch in tierläden? habe jetzt mal die küchen kästen mit essigwasser eingerieben, riecht zwar etwas streng, aber bis jetzt lässt sie die in ruhe...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers