Home / Forum / Tiere / Könnte meine hündin schwanger sein??

Könnte meine hündin schwanger sein??

19. April 2010 um 18:17 Letzte Antwort: 20. April 2010 um 15:54

meine kleine (8 monate) ist nun zum ersten mal läufig. am 1. tag ihrer läufigkeit hab ich meinen freund zum spazieren gehen geschickt und der hat nicht besonders gut auf sie aufgepasst (da er zu diesem zeitpunkt nicht wusste dass sie läufig ist). sprich, er hat sie in einer großen hundezone mit anderen hunden (vor allem rüden) spielen lassen.
er meinte dass es sein könnte, dass ihr durchaus einer raufgesprungen ist um sie zu schwängern, aber er kann es nicht genau sagen.

könnte es tatsächlich sein dass sie am ersten tag ihrer läufigkeit schwanger werden kann? das wäre für mich eine absolute horror vorstellung

danke, anna

Mehr lesen

20. April 2010 um 8:27

Also..
..wenn sie läufig ist, dann erst ab diesem tag wo mein freund auf sie aufgepasst hat.
ich hoffe einfach mal, dass nix passiert ist. früher oder später werd ichs dann schon merken
ich hab auf jeden fall vor sie zu kastrieren, weil auf dauer würd ich das glaub ich nicht aushalten. mein TA meinte nach der ersten läufigkeit soll ich sie schon kastrieren lassen. was meinst du? ist das zu früh?
lg

Gefällt mir
20. April 2010 um 15:54

Also schwanger
ist sie sicher nicht, höchstens trächtig! Aber dazu müsste dein Freund auch irgendein Date gehabt haben, wenn er das nicht bemerkt hätte, dass sie gesprungen wurde! Denn ein Deckakt bei Hunden dauert zwar nicht lange, aber das Hängen nachher dauert mindestens 15 Minuten, und kann mitunter auch 30 Minuten übersteigen!

Gefällt mir