Home / Forum / Tiere / Können Hunde irgendwann vergessen?

Können Hunde irgendwann vergessen?

9. November 2007 um 11:22 Letzte Antwort: 5. Januar 2008 um 1:11

Meine Frage ist so gmeint:
Mein Ex und ich sind seit über 3 Monaten getrennt.
Jetzt werden meine Wuffis das alte Herrli nicht mehr sehen. Mich würde interessieren ob sie ihn irgendwann mal vergessen können, oder ob sie sich auch nach sagen wir mal 2 jahren ohne ihn trotzdem noch so freuen wie damals wenn er plötzlich vor ihnen steht??!!?? Oder ob sie misstrauisch sind wenn sie einen für sie damals sehr wichtigen menschen nach langer Zeit wieder treffen.
Würde mich einfach nur interessieren.

Mein kleiner kennt das alte Herrli übriegens schon seit seiner Geburt.

Danke! LG

Mehr lesen

9. November 2007 um 11:46

Denke schon
...das sie irgendwann vergessen...
Also ich hatte auch einmal vor langer Zeit einen Freund mit dem ich auch zusammen gewohnt habe,leider musste ich als wir uns getrennt haben aus Vernunftsgründen den Hund bei ihm lassen (er hatte das Haus und die Zeit) und nach einiger zeit als ich am Gartentor vorbei ging hat mich "unser" Hund angebellt und nicht mehr ans Tor gelassen,somit geh ich davon aus das sie mich nicht mehr als Rudel anerkannte.Vergessen ,vom Geruch her denk ich wird dich ein Hund NIE.

LG Skylinechrissi

www.meine-hunde.de

Gefällt mir
5. Januar 2008 um 1:11

Hallo
Also Hunde haben nur ein Kurzzeitgedächtniss...der Hund wird nach einer Weile ihn vergessen aber wenn er ihn wiedersieht sei es nach zwei oder zehn Jahren wird er ihn immer erkennen!!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers