Forum / Tiere / Tiere - Katzen

Kleinkind ärgert Katzenbaby

13. Dezember 2014 um 21:05 Letzte Antwort: 22. Dezember 2014 um 13:28

Huhu
Habe ein Problem....
seit 2 Wochen haben wir eine 13 Wochen alte Katze. Mein 3 1/2 jähriger Sohn fand die Katzen von Bekannten immer klasse. Auf unsere scheint er aber eifersüchtig zu sein. Er spielt zwar auch toll mit ihm aber sehr oft wird der kleine Kerl auch geärgert....am Schwanz ziehen und weg schubsen.
was kann ich tun daß sie Freunde werden???

Mehr lesen

15. Dezember 2014 um 13:58

Als erstes:
mit ihm reden. Er ist 3,5 und versteht sicher schon einiges. Erklär ihm, dass das Kätzchen genau so fühlt wie er, dass es traurig ist, wenn ihm weh getan wird und es nicht verstehen kann, wenn er mal schön mit ihm spielt, es dann wiederum quält.

Aus dem Kätzchen wird ne Katze, die sich vielleicht irgendwann zur Wehr setzt und kratzt oder beißt. Das möchtest du sicher auch nicht.

Lobe ihn, wenn er schön mit ihm spielt, und ermutige ihn dazu. Ev. kannst du manchmal mitspielen, und ihm zeigen, was dem Kätzchen gefällt.

Gefällt mir

16. Dezember 2014 um 14:23
In Antwort auf larisa_11852429

Als erstes:
mit ihm reden. Er ist 3,5 und versteht sicher schon einiges. Erklär ihm, dass das Kätzchen genau so fühlt wie er, dass es traurig ist, wenn ihm weh getan wird und es nicht verstehen kann, wenn er mal schön mit ihm spielt, es dann wiederum quält.

Aus dem Kätzchen wird ne Katze, die sich vielleicht irgendwann zur Wehr setzt und kratzt oder beißt. Das möchtest du sicher auch nicht.

Lobe ihn, wenn er schön mit ihm spielt, und ermutige ihn dazu. Ev. kannst du manchmal mitspielen, und ihm zeigen, was dem Kätzchen gefällt.

Kleinkind ärgert Katze
Huhu
Alles was du geschrieben hast habe ich bereits ausprobiert. Nix hilft. Glaube der Kurze ist voll eifersüchtig obwohl er keinen Grund hat
LG

Gefällt mir

22. Dezember 2014 um 13:28
In Antwort auf keddy_12090124

Kleinkind ärgert Katze
Huhu
Alles was du geschrieben hast habe ich bereits ausprobiert. Nix hilft. Glaube der Kurze ist voll eifersüchtig obwohl er keinen Grund hat
LG

Warte ein bisschen ab
irgendwann wird die Katze sich wehren und ich denke mal dass dein Sohn sich nicht von der Katze beißen oder kratzen lassen möchte aber vielleicht muss der Kleine diese Erfahrung erst einmal machen, um zu merken "wenn ich der Katze weh tue, tut sie mir auch weh"
Mein Kater beißt mich auch manchmal wenn er zickig ist also keine Angst das ist nicht sooo schlimm und tut auch nicht lange weh.

Gefällt mir