Home / Forum / Tiere / Tiere - Katzen - Verhalten und Erziehung / Kleine Katze macht in alle Ecken...

Kleine Katze macht in alle Ecken...

14. Dezember 2010 um 20:45 Letzte Antwort: 15. Dezember 2010 um 16:30

Hallo,

wir haben seit ein paar Wochen eine kleine Katze (ca. 16 Wochen alt). Am Anfang hat sie brav ins Katzenklo gemacht, doch mittlerweile macht sie in alle möglichen Ecken (groß und klein). Das Katzenklo benutzt sie zusätzlich. Die Streu ist frisch und wird regelmäßig sauber gemacht, außerdem benutzt sie es fast ganz alleine, weil die große Katze vorwiegend draußen macht.
Wie kann ich ihr das wieder abgewöhnen? Wenn wir die Ecken sauber machen, sprühen wir hinterher scharf riechenden Essigreiniger drauf, aber auch das stört sie offensichtlich nicht. Sie benutzt die Ecke trotzdem wieder oder aber auch eine andere (egal übrigens ob mit Teppich oder ohne).
Hoffentlich kann mir hier jemand helfen...

Mehr lesen

14. Dezember 2010 um 23:06

Hallo.
mit wieviel wochen ist die kleine denn von der mutterkatze weg ?
wieviel klos hast du?
welches streu nutzt du ?
geht die kleine auch raus ?
versteht sie sich mit der großen katze ?

die stellen an denen sie unsauber ist, solltest du mit myhrteöl (gibts in der apo) beträufeln.
essig hilft da gar nicht. myhrteöl überdeckt den uringeruch zu 100%

Gefällt mir
15. Dezember 2010 um 16:30
In Antwort auf sitzwurst1

Hallo.
mit wieviel wochen ist die kleine denn von der mutterkatze weg ?
wieviel klos hast du?
welches streu nutzt du ?
geht die kleine auch raus ?
versteht sie sich mit der großen katze ?

die stellen an denen sie unsauber ist, solltest du mit myhrteöl (gibts in der apo) beträufeln.
essig hilft da gar nicht. myhrteöl überdeckt den uringeruch zu 100%

Also...
...mit wievielen Wochen sie von der Mutter weg ist, weiß ich nicht, sie ist aus dem Tierheim und war wohl ein Fundwurf (also ist sie wahrscheinlich sehr früh ohne Mutter gewesen).
Wir haben ein Klo, aber ein sehr großes, das sie ja wie gesagt auch nutzt, und das so gut wie alleine, weil die Große vorwiegend draußen macht.
Wir nutzen die Streu mit dem Babypuderduft (hab grad den Namen vergessen, aber da standen immer alle Katzen von uns drauf).
Zur Zeit geht sie noch nicht raus, weil sie noch so klein und unkastriert ist, und es ist doch so kalt... oder meinst du, wir sollten sie schon raus lassen?
Mit der großen Katze versteht sie sich gut. Die ist sehr gutmütig.

Danke für den Tipp mit dem Myrtheöl (oder Myrrhe?). Das besorge ich gleich. Wenn der Uringeruch weg ist, besteht dann die Chance, dass sie da auch nicht mehr hinmacht?

Was uns eben so wundert ist, dass sie von den 5 Wochen, die wir sie haben, 4 Wochen absolut stubenrein war (nur Katzenklo), und seit einer Woche die ganzen Wohnungsecken zusätzlich (!) für sich entdeckt hat...

Danke auf jeden Fall für die schnelle Antwort!

LG, Anja.

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram