Home / Forum / Tiere / Katzen zuverschenken!!!

Katzen zuverschenken!!!

26. August 2006 um 17:35 Letzte Antwort: 6. November 2006 um 0:18

Hallo ihr möchtet gern eine Katze???
Wir verschenken in ein par Wochen unsere süßen kleine Katzen (Plz. 87785)!
Sie sind gerade ca.5 Wochen alt!
Also wenn ihr Interesse habt, dann schreibt doch einfach zurück!

mit freundlichen Grüßen
Bienchen97

Mehr lesen

20. Oktober 2006 um 23:20

Wieso...
ist die Katze nicht kastriert?
Gibt es nicht genug Katzen und andere Tiere die kein zuhause finden?
Das ist das ALLERLETZTE!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 16:28
In Antwort auf stella_12285419

Wieso...
ist die Katze nicht kastriert?
Gibt es nicht genug Katzen und andere Tiere die kein zuhause finden?
Das ist das ALLERLETZTE!!!

Hallo Liebstoeckel
..vielleicht gibt es - gerade im Tierschutz - nicht immer nur schwarz und weiß - vielleicht ist auch einmal ein "Grau" dazwischen...vielleicht ist ihr die Katze bereits trächtig zugelaufen? Bitte nicht immer gleich motzen, sondern vielleicht erstmal höflich hinterfragen. Ich verstehe Deine Wut und Deinen Ärger, bei mir sitzen 17 Miezen und drei Hunde - einige der Katzen sind meine eigenen, einige bekommen hier ihr Gnadenbrot, aber es sind alles Tiere, die keiner wollte. Aber bitte gifte nicht gleich los - ich habe selber gerade erleben müssen, ungerechtfertigt in der Luft zerrissen zu werden. LG Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2006 um 23:03

Awww...
...bitte nicht verschenken, es gibt immer wieder Idioten die billiges Futter für ihre Schlangen oder für sonst irgendwas suchen. Wieso lässt du die kleinen nicht schon mal impfen, dann kannst du sicher sein, dass sie wenigstens die erste Zeit geschützt sind und lässt dir die Impfkosten von dem Käufer ersetzen. Jeder der sich darüber beschwert, sollte sowieso keine Katzen aufnehmen. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Oktober 2006 um 8:46

Hallo bienchen
schliesse mich an, ist auch mein ratschlag:

- erst mit zwölf wochen abgeben
- bereits impfen und entwurmen lassen
- die katzen abgeben gegen die tierarztkosten

--> so verdienst du trotzdem nix an deinen kätzchen, bist aber vor den unten beschriebenen idioten ein bisschen besser geschützt...

ah ja, noch ein ratschlag , erstell doch einen schutzvertrag zur abgabe deiner miezen, noch ein besserer schutz gegen idioten...

viel glück bei der plätzchensuche!

holden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2006 um 8:05
In Antwort auf dale_12315579

Hallo Liebstoeckel
..vielleicht gibt es - gerade im Tierschutz - nicht immer nur schwarz und weiß - vielleicht ist auch einmal ein "Grau" dazwischen...vielleicht ist ihr die Katze bereits trächtig zugelaufen? Bitte nicht immer gleich motzen, sondern vielleicht erstmal höflich hinterfragen. Ich verstehe Deine Wut und Deinen Ärger, bei mir sitzen 17 Miezen und drei Hunde - einige der Katzen sind meine eigenen, einige bekommen hier ihr Gnadenbrot, aber es sind alles Tiere, die keiner wollte. Aber bitte gifte nicht gleich los - ich habe selber gerade erleben müssen, ungerechtfertigt in der Luft zerrissen zu werden. LG Jule

@juleborst
Waaasss???? Wieviele??? Und mir wird immer gesagt, ich nen Zoo! Ha! Woher hast Du die alle? Und wie kommst Du klar damit? Da fällt Urlaub aber flach oder?
Find ich schön so!
LG,Adrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2006 um 0:18
In Antwort auf lenore_12244446

@juleborst
Waaasss???? Wieviele??? Und mir wird immer gesagt, ich nen Zoo! Ha! Woher hast Du die alle? Und wie kommst Du klar damit? Da fällt Urlaub aber flach oder?
Find ich schön so!
LG,Adrina

Hallo Adrianar
...guggst Du

www.tierhilfe-eckhorst.de

deshalb hab ich so viele

Urlaub geht, Mama wohnt nebenan. Und solange wir die Hunde mit in den Urlaub nehmen, versorgt sie die Katzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest