Home / Forum / Tiere / Katze und urlaub.

Katze und urlaub.

17. Juni 2008 um 20:04 Letzte Antwort: 19. Juni 2008 um 12:40

hallo ihr,
eine freundin von mir hat zur zeit katzen babys und sie hat mich gefragt ob ich eins nehmen könnte.
ich hab mir soweit schon alles überlegt und sie meinte auch, sie könnte die katze wohl nehmen, wenn ich wegfahren würde. ich hab aber auch gehört,dass katzen sich schwer umquartieren lassen. welche erfahrungen habt ihr damit? oder vllt tipps und alternativen? wenn ja welche.

würde mich über schnelle antworten freuen
liebe grüße tear91

Mehr lesen

17. Juni 2008 um 22:13

Ich
nehme selbst regelmäßig Katzen in Pension. Vielen fällt die Umstellung leicht, manche hocken die gesamte Zeit unter dem Sofa oder in einer Kuschelhöhle. Das ist von Katze zu Katze völlig unterschiedlich. Du kannst versuchen, dem Katzenkind es von vornherein anzugewöhnen, mit dem Auto zu fahren und auch mal woanders zu bleiben. Dann fällt die Umstellung leichter.

Gefällt mir
18. Juni 2008 um 11:28
In Antwort auf dale_12315579

Ich
nehme selbst regelmäßig Katzen in Pension. Vielen fällt die Umstellung leicht, manche hocken die gesamte Zeit unter dem Sofa oder in einer Kuschelhöhle. Das ist von Katze zu Katze völlig unterschiedlich. Du kannst versuchen, dem Katzenkind es von vornherein anzugewöhnen, mit dem Auto zu fahren und auch mal woanders zu bleiben. Dann fällt die Umstellung leichter.

Danke =)
schonmal danke für den tipp...mein freundin hat auch selbst katzen und kennt sich gut aus. nur sie fährt selbst nicht in urlaub, deshalb weiß sie nicht wie das dann mit den katzen klappt. darf sie die katze dann wohl auch rauslassen? oder muss sie in der wohnung bleiben?
hat sonst noch jemand andere erfahrungen gemacht?

Gefällt mir
18. Juni 2008 um 12:30
In Antwort auf alex_12149532

Danke =)
schonmal danke für den tipp...mein freundin hat auch selbst katzen und kennt sich gut aus. nur sie fährt selbst nicht in urlaub, deshalb weiß sie nicht wie das dann mit den katzen klappt. darf sie die katze dann wohl auch rauslassen? oder muss sie in der wohnung bleiben?
hat sonst noch jemand andere erfahrungen gemacht?

Kommt drauf an
Ob die Katze raus darf hängt denke ich von der Dauer des aufenhaltes ab normal sagt man mind. 3-5 Tage eingewöhnen bevor eine Katze in neuer umgebung raus darf.
Und natürlich von der Gegend wo deine Freundin wohnt welche gefahren dort lauern die es bei Dir vielleicht nicht gibt....

Für Alte Katzen die es nicht kennen würde ich mir immer einen Katzensitter suchen der zu mir kommt sie füttern aber bei einer noch jungen Katze würde ich schon versuchen sie an das vereisen zu gewöhnen ... könnte ja auch für einen evtl Umzug mal ganz hilfreich sein

Gefällt mir
19. Juni 2008 um 12:40
In Antwort auf esta_12331809

Kommt drauf an
Ob die Katze raus darf hängt denke ich von der Dauer des aufenhaltes ab normal sagt man mind. 3-5 Tage eingewöhnen bevor eine Katze in neuer umgebung raus darf.
Und natürlich von der Gegend wo deine Freundin wohnt welche gefahren dort lauern die es bei Dir vielleicht nicht gibt....

Für Alte Katzen die es nicht kennen würde ich mir immer einen Katzensitter suchen der zu mir kommt sie füttern aber bei einer noch jungen Katze würde ich schon versuchen sie an das vereisen zu gewöhnen ... könnte ja auch für einen evtl Umzug mal ganz hilfreich sein

Ok...=)
dann werde ich die katze wohl, wenn ich sie nehme, regelmäßig mit zu meiner freundin nehmen, sodass sie das umfeld da kennt und auch die anderen katzen, wobei sie die ja sowieso schon kennt... danke nochmal für eure beiträge

liebe grüße

Gefällt mir