Home / Forum / Tiere / Katze und Hund,geht das gut?

Katze und Hund,geht das gut?

29. März 2006 um 16:53

Ich habe 4 Hunde.Und möchte gerne in 8 Wochen eine Katze bzw. 2 Katzen dazu.Meine Hunde sind zwar als Welpen mit Katzen aufgewachsen hatten aber jetzt keinen Kontakt mehr mit Katzen.Meine älteste Hündin ist fast 1 1/2 der Jüngste Rüde ist 9 Monate alt.
Werde ich Probleme kriegen oder werde ich sie aneinander gewöhnen können?Wenn ja,wie am besten?

Knuddel

Mehr lesen

29. März 2006 um 21:54

Die Probleme
wirst nicht Du bekommen, sondern die Tiere - aber keine Angst, meistens ist das nicht so wahnsinnig wild. Wie alt werden denn die Katzen sein, wenn Du sie bekommst? Am einfachsten funktioniert das mit Katzenwelpen. Lass die Katzen erst einmal in einem Zimmer für einen Tag, dann kannst Du die Miezen in der Wohnung rumschauen lassen - sorgen aber bitte dafür, dass die Hunde sich nicht sofort auf sie stürzen, notfalls benutze die Hundeleine. Viel Glück, Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2006 um 14:45

Und .............
die ersten Tage nie unbeaufsichtigt lassen! Ab besten, Hunde und Katzen trennen wenn du net daheim bist!
Und sie brauchen viel Zeit und Geduld!
Grüssle
Daria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 9:50

Glaub schon
Bei mir hat es wunderbar funktioniert. Habe meine Katze allerdings von einem Bauernhof geholt und sie kannte Hunde. Mein Wauzi ist ein ganz lieber, der hat nur ein bisserl doof geguckt, ist ihr einmal durch die Wohnung hinterhergelaufen und eine Woche später haben Sie zusammen in seinem Korb geschlafen. Ich denke das wichtigste ist das sich die Hunde nicht gleich auf die Kätzchen stürzen. Der Tip mit dem anleinen ist glaub ich ganz gut für eine langsame annäherung. Lass die Katzen erst mal die Wohnung erkunden wärend du mit den Hunden spazieren gehst. Dann lass die Kunde durch die Wohnung fetzen wärend du die Katzen wegsperrst sie riechen die Tiere ja und wenn sich die Hunde beruhigt haben nimm sie an die Leine und lass die Katzen aufmarschieren. So hab ich es jedenfalls gemacht und wie du am Anfang meines Beitrages gelesen hast hat es wunderbar geklappt. Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2006 um 16:12

Passt schon!!
Wenn du dir Babykatzen holen willst werden die Hunde sie nicht beißen oder ärgern. Sie riechen das du babys hast und sie werden sich an sie gewöhnene. Du solltest aber trotzdem einen Blick auf die Katzen werfen denn wenn sie die Hunde nerven könnten die Hunde schon zu beißen... Eigene Erfahrung!!
Viel glück...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen