Home / Forum / Tiere / Katze pinkelt neben das Katzenklo

Katze pinkelt neben das Katzenklo

25. Juli 2010 um 19:41

Hey,
ich weiß das es viele solche diskussionen gibt,aber genau den Fall habe ich nicht gesehen.

Also,ich habe eine Katze mit in die Feriemn bei meinen Vater mitgebracht,meine Mom war dabei .Seit sie weg ist geht sie nicht mehr in ihr Klo !Sie mach (groß & klein ) genau neben dran.Wir schümpen mit ihr und halten das Klo immer sauber.Wir haben alle sorten Streu probiert,jetzt benuzen wir Catsan(!) .Einmal war ich vorbei gegengen als sie nabendran gehen wollte und Minka ist in das Katzenklo gegangen .Sie hate ein Klo mit Deckel,dan haben wir die Klappe abgemacht und jetzt haben wir nur noch die Schale!

Und ich habe ein paar Fragen:
1.Meine Mutter meint ich soll sie in das ... reintunken(!).Was meint ihr .

2.Soll ich ihr Bachblüten usw. geben ?

lg Alex & Minka

Mehr lesen

30. Juli 2010 um 19:19

Hum...
meine Idee war, ohne Klodeckel zu probieren, manche Katzen haben es lieber "im Freien" also nur mit Schale. Aber das hast du ja schon probiert.
Kannst du dich errinern, welche Katzenstreu du hattest, als deine Muter mitdabei war? vielleicht wieder einnführen?
Oder der Standort paßt ihr nicht.. Vielleicht zu unruhig, wird sie vielleicht gestört durch Geräusche oder zu viel Bewegung?
Das mit dem reintunken ist nicht gut und ich glaube auch nicht dass es etwas bringt. Katzen braucht man nicht zur Sauberkeit zu erziehen, sie sind von Natur aus reinlich. Ich glaube eher, dass es ekel auslösen würde und die Katze würde nicht mehr in der Nähe des Klos aufhalten und wenn du Pech hast, woanders machen...

Oder wenn alles nicht ist...versuch mal zu prüfen ob sie nicht eine Blasenentzündung hat...meine beiden werden nur dann unsauber, wenn etwas nicht stimmt mir der Blase. Sobald allles Ok ist, gehe sie wieder brav aufs Klöchen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2010 um 21:35
In Antwort auf lacy_12662999

Hum...
meine Idee war, ohne Klodeckel zu probieren, manche Katzen haben es lieber "im Freien" also nur mit Schale. Aber das hast du ja schon probiert.
Kannst du dich errinern, welche Katzenstreu du hattest, als deine Muter mitdabei war? vielleicht wieder einnführen?
Oder der Standort paßt ihr nicht.. Vielleicht zu unruhig, wird sie vielleicht gestört durch Geräusche oder zu viel Bewegung?
Das mit dem reintunken ist nicht gut und ich glaube auch nicht dass es etwas bringt. Katzen braucht man nicht zur Sauberkeit zu erziehen, sie sind von Natur aus reinlich. Ich glaube eher, dass es ekel auslösen würde und die Katze würde nicht mehr in der Nähe des Klos aufhalten und wenn du Pech hast, woanders machen...

Oder wenn alles nicht ist...versuch mal zu prüfen ob sie nicht eine Blasenentzündung hat...meine beiden werden nur dann unsauber, wenn etwas nicht stimmt mir der Blase. Sobald allles Ok ist, gehe sie wieder brav aufs Klöchen.

LG

Hum...1.2.
Also das Streu haben wir auch schon benutzt!Wir haben jetzt unten 3 sorten Streu stehen

Der Standort ist auch ganz gut!Wir haben ein eigenes Haus und wohnen im 2 Stock.Denn ersten benutzen wir als Lagerräume + Klo ,Bad,Katzenklo.

Ich glaube mit Blasenenzundung hat es nichts zu tun.Den wenn ich dabei bin wenn sie ihr geschäft macht geht sie aufs Klo

Manchmal will sie raus aber das geht nicht.Wir haten bis jetzt 7 Katzen ...6 wurden überfahren...jetzt hat unser Nachbar Jagdhunde Das geht bei uns einfach nicht!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen