Home / Forum / Tiere / Katze pinkelt ins Wohnzimmer!

Katze pinkelt ins Wohnzimmer!

19. November 2010 um 10:55 Letzte Antwort: 19. November 2010 um 21:48

Hallo alle zusammen
Seit einiger Zeit hat meine Katze die Macke entwickelt, ins Wohnzimmer zu pinkeln. Wir sind nicht umgezogen und auch sonst hat sich nichts verändert, an der Möbelumstellung im Wohnzimmer kann es nicht liegen, denn angefangen hat es schon vorher... Ihr Klo steht im Bad, das selbe das sie immer benutzt hat, und es ist sauber (wieso auch nicht, sie benutzt es ja kaum). Ich glaube auch nicht, dass sie vllt krank ist, denn sie macht nicht willkürlich irgendwo hin, sondern immer nur auf die Läufer die wir über den eigentlichen Teppich legen. Übrigens auch nur ihr "kleines Geschäft", für weiteres geht sie ja zu ihrem Klo...
Ich weiß wirklich nicht weiter, hat jemand eine Idee? Wäre für Hilfe wirklich dankbar!

Mehr lesen

19. November 2010 um 13:57

Hallo
ist die katze kastriert ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2010 um 18:34
In Antwort auf sitzwurst1

Hallo
ist die katze kastriert ?

Ja
jep, ist sie... achja und raus kann sie auch wenn sie möchte, daran kann es also auch nicht liegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2010 um 18:36

Es
könnte aber trotzdem sein, daß sie krank ist. Wenn sie z.B. Harnsteine hat und auf der Toilette Schmerzen hatte, könnte sie das mit der Katzentoilette verbinden. Das würde auch erklären, warum sie ihr "grosses" Geschäft noch in die Toilette macht. Das muß natürlich nicht so sein, aber um das auszuschliessen würde ich sie erstmal untersuchen lassen. Und wie Sitzwurst schon geschrieben hat, wenn sie unkastriert ist könnte das auch die Ursache sein. Überhaupt gibt es mannigfaltige Ursachen für so ein Verhalten, das müsste man nach und nach alles abklären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2010 um 21:48
In Antwort auf eris_12727364

Es
könnte aber trotzdem sein, daß sie krank ist. Wenn sie z.B. Harnsteine hat und auf der Toilette Schmerzen hatte, könnte sie das mit der Katzentoilette verbinden. Das würde auch erklären, warum sie ihr "grosses" Geschäft noch in die Toilette macht. Das muß natürlich nicht so sein, aber um das auszuschliessen würde ich sie erstmal untersuchen lassen. Und wie Sitzwurst schon geschrieben hat, wenn sie unkastriert ist könnte das auch die Ursache sein. Überhaupt gibt es mannigfaltige Ursachen für so ein Verhalten, das müsste man nach und nach alles abklären.

Oh man
Das klingt ja alles nicht so vielversprechend... also kastriert ist sie wie gesagt... dann werd ich mal mit ihr zum tierarzt und wegen nierenproblemen und dem ganzen kram testen lassen, mein kater hatte sowas auch, nur bei dem hat es sich dann wohl anders geäußert... hoffentlich tut sie das einfach nur aus protest!

vielen dank, wenigstens hab ich jetzt einen anhaltspunkt, wenn auch keinen richtig positiven :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram