Home / Forum / Tiere / Katze pinkelt auf unsere sachen seit das baby da ist

Katze pinkelt auf unsere sachen seit das baby da ist

9. Februar 2012 um 19:35 Letzte Antwort: 10. Februar 2012 um 9:23

Hallo zusammen,
unsere Katze lebt nun seit vier Jahren bei uns und seit 9 Wochen haben wir ein Baby.
Unsere Katze scheint total eifersüchtig zu sein, denn sie pinkelt plötzlich auf den Teppich. Heute sogar in der Küche auf der Anrichte in ein Trockentuch normalerweise springt sie noch nicht mal auf unsere Anrichte!
Ich muss (leider) zugeben dass wir sie im moment nicht so doll beachten wie zu der Zeit als unser sohn noch nicht da war. Und damit liefere ich mir scheinbar schon selber den Grund für ihr Verhalten, dessen bin ich mit bewusst.
Aber was soll ich tun?? Ich bin tagsüber allein und unser sohn fordert meine ganze Aufmerksamkeit. Ich versuche schon mich so oft es geht um den tiger zu kümmern... Scheinbar zu wenig
Hinzu kommt dass sie bei dem wetter nicht mal nach draussen will, was sie noch unzufriedener macht.
Habt ihr nützliche tipps für mich?

Mehr lesen

9. Februar 2012 um 20:27

Ganz
spontan fällt mir da jetzt eigentlich nur ein, Euch noch eine Katze (Katzenbaby) zuzulegen. Könnte mir schon vorstellen, dass das dann aufhört...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2012 um 20:50

Ohje
wirklich ne lösung hab ich nicht

versuch möglichst wenig einschänkungen für die miez zu haben.
evtl feste spiel- und kuschelzeiten einführen. nicht unbedingt lange aber feste zeiten. evtl imemr vorm schlafengehen und nach dem aufstehen... katzen mögen rituale.
von ritualen die es vorher gab möglichst viele aufrecht erhalten.
evtl hilft es auch ein wenig der katze leckerchen beim baby zu geben um ne verknüpfung baby->leckerchen zu bekommen.

dass sie derzeit nicht raus mag ist schlechtes timing meine haben sich gestern entschieden dass 2 grad minus noch ok sind... evtl hast du auch bald glück..

feliway könntest auch probieren. das ist son pheromonstecker.

besorg dir myrteöl oder biodor animal zum reinigen der pinkelstellen damit du das wirklich sauber bekommst-auch für ne katzennase.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2012 um 23:36

@ charlotte
Ich fänd noch eine Katze totsl toll aber ich fürchte damit ist mein Mann überhaupt nicht einverdtanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2012 um 23:39

@ kalylian
Die Idee mit den Leckerchen beim Baby finde ich eine gute Idee! Das werden wir ausprobieren!!! Danke.
Was genau ist denn dieses Feliway? Noch nie gehört?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2012 um 9:23
In Antwort auf frigg_12283816

@ kalylian
Die Idee mit den Leckerchen beim Baby finde ich eine gute Idee! Das werden wir ausprobieren!!! Danke.
Was genau ist denn dieses Feliway? Noch nie gehört?

Feliway
ist ein pheromonstecker, den steckt man in die steckdose. er verteilt die gesichtspheromone der katze im raum und soll damit die katze entspannen und beruhigen. manche schwören drauf, andere sagen dass das nichts bringt. selbst hab ich keine erfahrungen damit.

achja, in dem kontext vermute ich wie du dass das mit dem baby zusammenhängt, aber ne blasenentzündung sollte ausgeschlossen werden. mit der unsauberkeit sollte es vergleisweise einfach sein ne frische urinprobe zu bekommen... evtl klappt es das mit papier aufzuwischen und auszuwringen. in ein ausgekochtes glas packen und zum ta damit, er solls untersuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen