Home / Forum / Tiere / Katze pieselt aufs Bett, die Zweite

Katze pieselt aufs Bett, die Zweite

26. April 2005 um 7:08

Hallo,

ich habe vor einigen Tagen hier mal diesbezüglich gepostet.
Ich hatte den Verdacht, das die Katze aufs Bett pieselt weil das Klo nicht sauber genug ist.
Nun habe ich das Klo am Samstag komplett gereinigt und sie hat gesern wieder auf das Bett gepieselt.
Gleiches Bett, gleiche Stelle, obwohl ich die Plümos ausgetauscht und in der Maschiene gewaschen habe.

Wer weiß Rat?

Von der keine Lust mehr Plümos zu waschendn

equinox68

Mehr lesen

26. April 2005 um 9:32

Hm,
tja. Vielleicht mag sie den Standort des Klos nicht, das Streu... Benutzt du ein Reinigungsmittel für das Klo? Vielleicht riecht sie das noch.
Hat sie Langeweile, Angst, fühlt sie sich unwohl oder ist eifersüchtig? Ihr habt sie doch neu dazu geholt - verstehen sich die beiden Katzen denn?

Trotzdem würd ich mit ihr jetzt mal zum TA gehen, einfach um körperliche Ursachen auszuschließen. Er kann dir bestimmt auch noch mehr Auskunft geben...

LG, koellegoerl

Gefällt mir

26. April 2005 um 18:00
In Antwort auf henda_12684219

Hm,
tja. Vielleicht mag sie den Standort des Klos nicht, das Streu... Benutzt du ein Reinigungsmittel für das Klo? Vielleicht riecht sie das noch.
Hat sie Langeweile, Angst, fühlt sie sich unwohl oder ist eifersüchtig? Ihr habt sie doch neu dazu geholt - verstehen sich die beiden Katzen denn?

Trotzdem würd ich mit ihr jetzt mal zum TA gehen, einfach um körperliche Ursachen auszuschließen. Er kann dir bestimmt auch noch mehr Auskunft geben...

LG, koellegoerl

Hallo Koellegoerl
Standort der Katzentoilette ist der selbe, das Streu auch.Benutze keine Reinigungsmittel, nur heißes Wasser.
Die und Langeweile?
Von Unwohlsein oder Angst ist nichts zu sehen, die peßt den ganzen Tag durch die Bude, Couch hoch, Tisch runter und sobald jemand kommt, ist sie die erste an der Tür und muß gleich an den Leuten schnuppern.
Ja, die Katzen verstehen sich prima, sie tanzt ihm zwar etwas auf der Nase herum, der ist so gutmütig und um einiges pflegeleiter als sie.
Auch hört die nicht, man kann ihr zwanzig Mal etwas verbieten.
Dennoch hat sich was geändert, sie bekommt nämlich keine Milch mehr.
Habe hier irgendwo gelesen, das es nicht gut ist, weißt Du warum, und ihr dann eben keine mehr hingestellt.
Was ich so seltsam finde, es ist immer die gleiche Stelle, obwohl ein frisches Plümo mit frischem Bezug da ist, geht sie hin und pieselt drauf,immer genau an der gleichen Stelle auf dem Plümo.

Gruß

equinox68

Gefällt mir

26. April 2005 um 18:24
In Antwort auf shena_12375982

Hallo Koellegoerl
Standort der Katzentoilette ist der selbe, das Streu auch.Benutze keine Reinigungsmittel, nur heißes Wasser.
Die und Langeweile?
Von Unwohlsein oder Angst ist nichts zu sehen, die peßt den ganzen Tag durch die Bude, Couch hoch, Tisch runter und sobald jemand kommt, ist sie die erste an der Tür und muß gleich an den Leuten schnuppern.
Ja, die Katzen verstehen sich prima, sie tanzt ihm zwar etwas auf der Nase herum, der ist so gutmütig und um einiges pflegeleiter als sie.
Auch hört die nicht, man kann ihr zwanzig Mal etwas verbieten.
Dennoch hat sich was geändert, sie bekommt nämlich keine Milch mehr.
Habe hier irgendwo gelesen, das es nicht gut ist, weißt Du warum, und ihr dann eben keine mehr hingestellt.
Was ich so seltsam finde, es ist immer die gleiche Stelle, obwohl ein frisches Plümo mit frischem Bezug da ist, geht sie hin und pieselt drauf,immer genau an der gleichen Stelle auf dem Plümo.

Gruß

equinox68

Milch...
Die meisten Katzen vertragen die Laktose in der Milch nicht. Das führt dann zu Durchfall. Du kannst ihr aber, wenn nicht spezielle Katzenmilch, Kondensmilch geben, da ist der Anteil reduziert. Ist aber eine kleine Mahlzeit und gilt nicht als Getränk(beim Menschen ja auch...) Joghurt kannst du auch verfüttern oder Frischkäse. Alle Katzen, die ich kenne, sind da total wild drauf

Zu dem Pinkelproblem fällt mir jetzt aber wirklich nix mehr ein...vielleicht kannst du ihr besagte Stelle verleiden, indem du was drauflegst? Wie gesagt, lieber mal den Tierarzt fragen...

LG, koellegoerl

Gefällt mir

27. April 2005 um 10:49

Hallo
So änlich war meine vor einen monat auch drauf! sie hat auf der tagesdecke oder im körbchen gepieselt. Bei ihr war aber der grund(nehme ich an)das waschbecken, sein klo stand genau da drunter und er ist wasserscheu, oder er hat sich ev. einmal erschrocken. Ich habe ihn damals beobachtet als er im klo wolte aber immer sehr ängstlich/vorsichtig war, Seidem das klo wo anders stet ist alles wieder OK.

Vieleicht richt es auch dort wo deiner hinpinkelt auch besonders gut. Oder Er hat sich einmal genau so wie meiner erschrocken!
wer weis beobachte ihn doch einmal(wen du zeit hast) genauer. Irgend einen grund mus es doch geben! Ist dir ev. einmal etwas umgekippt oder ausgelaufen was in der madratze ist. Kann doch auch möglich sein!
Gruß Pegasus

Gefällt mir

27. April 2005 um 10:56
In Antwort auf shena_12375982

Hallo Koellegoerl
Standort der Katzentoilette ist der selbe, das Streu auch.Benutze keine Reinigungsmittel, nur heißes Wasser.
Die und Langeweile?
Von Unwohlsein oder Angst ist nichts zu sehen, die peßt den ganzen Tag durch die Bude, Couch hoch, Tisch runter und sobald jemand kommt, ist sie die erste an der Tür und muß gleich an den Leuten schnuppern.
Ja, die Katzen verstehen sich prima, sie tanzt ihm zwar etwas auf der Nase herum, der ist so gutmütig und um einiges pflegeleiter als sie.
Auch hört die nicht, man kann ihr zwanzig Mal etwas verbieten.
Dennoch hat sich was geändert, sie bekommt nämlich keine Milch mehr.
Habe hier irgendwo gelesen, das es nicht gut ist, weißt Du warum, und ihr dann eben keine mehr hingestellt.
Was ich so seltsam finde, es ist immer die gleiche Stelle, obwohl ein frisches Plümo mit frischem Bezug da ist, geht sie hin und pieselt drauf,immer genau an der gleichen Stelle auf dem Plümo.

Gruß

equinox68

Warum
soll milch nicht gut sein, oder benutzt du normale kuhmilch? Ich weis nur das man normale (Kuhmilch) Milch nicht füttern soll.
Ich kaufe immer die Katzenmilch die kann man doch bedenkenlos geben! Dafür stellen die sie doch auch her Natürlich ist die zusamensetzung etwas anders!

Gefällt mir

12. Mai 2005 um 11:22

Eifersucht?
Vielleicht ist der Kater eifersüchtig wegen der neuen Katzendame?

Ich habe zwei Katzen (beide Männchen, die sich über alles lieben). Einer davon hat irgendwann angefangen ins Bett zu pinkeln, allerdings auf der Bett-Seite meines Freundes! Da dieser Kater so anhänglich war und mich nicht aus den Augen ließ wurde mir ganz schnell klar, dass er auf meinen neuen Freund eifersüchtig ist. Irgendwann hörte er so plötzlich damit auf, wie er anfing, da ich immer die Tür vor seiner Nase schloss Mußte mir neue Matratzen kaufen, denn man konnte von diesem Gestank nicht mehr einschlafen

Grüße

Izabela

Gefällt mir

25. August 2006 um 19:04

Hi
Hi ich würde die Stelle im Bett mal mit nes Plastigfolie zudecken!
Und wenn du noch mehr Tipps breuchst dann les
doch mal im Tierratgeber der Seite vergleichen-und-sparen.de nach.

viele Grüße
Bienchen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen