Home / Forum / Tiere / Katze miaut und jault ununterbrochen

Katze miaut und jault ununterbrochen

17. August 2012 um 18:35 Letzte Antwort: 18. August 2012 um 0:27

Hallo,
ich bin langsam echt ratlos. Unsere achtjährige Katze jault und miaut seit zwei Tagen fast den ganzen Tag. Wenn sie schläft oder gestreichelt wird ist sie dann kurz ruhig. Spielen will sie komischerweise auch nicht mehr so viel, wobei sie sonst gerne und viel gespielt hat. Sie scheint auf irgendetwas konzentriert zu sein, oft sitzt sie auch an der Tür und miaut, manchmal kommt sie jaulend und miaunt zu uns runter. Sie jault nicht richtig laut oderso, sondern miaut eher, es hört sich an als würde sie jammern. Das ganze ist seit wir sie einmal raus gelassen haben ausversehen. Eigentlich ist sie nämlich nur in der Wohnung. Ich dachte jetzt sie will nur raus und hab sie dann eben wieder rausgelassen, aber auch dort hat sie weiter miaut und es kam mir vor als würde sie etwas suchen, sodass ich sie wieder reingeholt habe. Ich habe auch überlegt ob sie eventuell schmerzen hat, da sie vor 3 Tagen auch gekotzt hat, wir tippen aber darauf dass dies daran lag dass wir ihr kein katzengras zur Verfügung gestellt hatten und seit sie eine paste für die haare kriegt hat sie nicht noch einmal gekotzt. Auch die tierärztin meinte wir sollten erst schauen und wenn es nochmal passiert kommen. Ansonsten geht es ihr bestens, sie isst und trinkt. Kastriert ist sie auch, rolligkeit ist ausgeschlossen. Ich habe auch gefühlt ob sie irgendwo schmerzen hat, vorallem im Darm eben wegen dem kotzen etc habe ich richtig reingefühlt also auch das weiche mit der Hand 'hochgehoben' auch da hat sie nicht miaut oder auch nur irgendwelche schmerzen gezeigt. Ich habe jetzt überlegt ob sie vielleicht einen kratzbaum braucht, da sie seit Ca. 2 Monaten nurnoch einen sehr kleinen hat ( 50cm ) da er kaputt gegangen ist. Was meint ihr könnte die Ursache für ihr miauen sein? Ich mach mir langsam echt sorgen, vorallem um unsere Nachbarn

lg

Mehr lesen

18. August 2012 um 0:27

Katze miaut und jault ununterbrochen
... oft sitzt sie auch an der Tür und miaut, manchmal kommt sie jaulend und miaunt zu uns runter. Sie jault nicht richtig laut oderso, sondern miaut eher, es hört sich an als würde sie jammern. Das ganze ist seit wir sie einmal raus gelassen haben ausversehen......

Liebe Jamieee,
ich bin mir fast sicher... Deine Katze will raus! Es ist mir ja auch klar, dass Sie zu Erst eine für sie fremde Umgebung auf mögliche Gefahren untersuchen wollte, so verhalten sich alle Katzen.
Es ist ein vollkommen natürliches Verhalten.
Wie wohnst Du? Kann Deine Katze frei herumlaufen, ohne von einem Auto erfasst zu werden? Wohnst Du auf dem EG oder höher?
Überlege gut, ob Du verantworten kannst, dass Deiner Katze draußen nichts passiert. Falls es geht, lasse sie einfach raus und rein, wann sie es will, allerdings nachts sollte sie schon in der Wohnung bleiben. Sie wurde auf diese Weise ein glückliches Katzenleben führen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers