Home / Forum / Tiere / Katze miaut nicht

Katze miaut nicht

25. August 2006 um 19:14 Letzte Antwort: 15. November 2008 um 18:40

Hi,

ich weis gar nicht was mit meiner Katze los ist!
Ich hab meine süßes Findelkind vor guten 2 Wochen bekommen und sie ist jetzt 12 Wochen alt.
Sie hat bisher kein einziges "Miau" von sich hören lassen!
Ist das normal wenn Katzen in eine fremde Umgebung kommen oder kann sie ewentuel gar nicht miauen?

Ich hoffe dass mir Jemand helfen kann!
liebe Grüße
Bienchen

Mehr lesen

26. August 2006 um 19:22

Ja,vielleicht
kann ich Dir helfen.

Frage Dich mal;
brummt oder schnurrt Deine Katze?

Ist es ein Kater oder eine Kiez?

LG mab.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2006 um 19:47
In Antwort auf melita_12911989

Ja,vielleicht
kann ich Dir helfen.

Frage Dich mal;
brummt oder schnurrt Deine Katze?

Ist es ein Kater oder eine Kiez?

LG mab.

Hi A


Also es ist eine Kiez und die kann schnurren (und wie die schnurren kann) , sie kann auch leise fauchen aber es gelingt ihr nicht richtig!
Einmal hat meine Mutter gehört wie sie miauen wollte es hat aber nicht geklappt!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
26. August 2006 um 21:09
In Antwort auf bienchen97

Hi A


Also es ist eine Kiez und die kann schnurren (und wie die schnurren kann) , sie kann auch leise fauchen aber es gelingt ihr nicht richtig!
Einmal hat meine Mutter gehört wie sie miauen wollte es hat aber nicht geklappt!

Hi Bienchen
Ja eine Kiez,das ist schon die Hauptlösung.

Eine Kiez schnurrt mehr.
Als Ton gibt sie ab und zu ein kurzes "mi/e" oder "mau",das ist so.Kiezen sind scheuer als Kater.

Ein Kater hingegen miaut richtig,schnurrt aber nicht immer.Kater sind aber den Menschen gegenüber anhänglicher.

Versuche mal Deine Katze mit irgend etwas feinen, wie besonderes Leckerli zu locken.Das funktioniert eigentlich sehr gut.

Noch eines möchte ich Dir mitteilen.Bei Frau und Mann gibt es auch Unterschiede.
Frau ist verschmust,Mann ist eher knurrend.

Ja in so einigen Verhalten, sind Mensch und Tier leicht ähnlich.

LG mab.

www.Treffpunkt-Esoterik de.ki.(Tiere)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2006 um 22:16

Also ich habe zuhause
drei katzen und davon miauen auch nur die kätzin und unser baby... den haben wir noch net so lang...

der andere kater miaut fast nie obwohl er soooo eine schöne stimme hätte... *traurig* aber ich glaube das ist normal, die wollen halt nix sagen *gg*

Gruß
ReNixXe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2006 um 22:03
In Antwort auf melita_12911989

Hi Bienchen
Ja eine Kiez,das ist schon die Hauptlösung.

Eine Kiez schnurrt mehr.
Als Ton gibt sie ab und zu ein kurzes "mi/e" oder "mau",das ist so.Kiezen sind scheuer als Kater.

Ein Kater hingegen miaut richtig,schnurrt aber nicht immer.Kater sind aber den Menschen gegenüber anhänglicher.

Versuche mal Deine Katze mit irgend etwas feinen, wie besonderes Leckerli zu locken.Das funktioniert eigentlich sehr gut.

Noch eines möchte ich Dir mitteilen.Bei Frau und Mann gibt es auch Unterschiede.
Frau ist verschmust,Mann ist eher knurrend.

Ja in so einigen Verhalten, sind Mensch und Tier leicht ähnlich.

LG mab.

www.Treffpunkt-Esoterik de.ki.(Tiere)

Neee
Hallo,

aber das sehe ich anders, mein Kater miaut
eigentlich so gut wie nie, er ist sehr anhänglich und schnurrt so laut das man kaum
schlafen kann.
Aber meine Kätzin hat den namen Mauzi und die
hat den ganzen Tag was zu erzählen, die ist wirklich nur am Miauen aber auch sehr anhänglich und kann sehr toll schnorren.
Die Katze von meinen Eltern ist genau anders,
nicht verschmust und kaum schnorren und kann
nur ganz leise Miauen, wenn überhaupt was raus kommt. Also wie du siehst, jede Katze
ist anders vom Wesen und somit kann man nicht
sagen ob das normal ist oder nicht. Wichtig ist das du mit ihr schmusen kannst und sie lieb ist, oder nicht?
Viel Spaß mit dein Stubentieger.
P.S. Wenn die den ganzen Tag Miauen kann das auch nerven, auch wenn es süß ist!
pupsibaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2006 um 12:43

Danke
Also danke an Allse nun bin ich wieder berugt!
Ich dachte nämlich dass sie krank sei!(Das ist sie auch aber sie hat nur Milben)
Also nochmal danke!
Gruß
Bienchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2008 um 18:40
In Antwort auf fatima_12705055

Also ich habe zuhause
drei katzen und davon miauen auch nur die kätzin und unser baby... den haben wir noch net so lang...

der andere kater miaut fast nie obwohl er soooo eine schöne stimme hätte... *traurig* aber ich glaube das ist normal, die wollen halt nix sagen *gg*

Gruß
ReNixXe!

Mein Kater miaut nicht
Hallo,
ich lese gerade in diesem Forum. Mein Kater ist jetzt 14 Wochen alt. Zu Anfang, als er zu mir kam, miaute er noch richtig laut, aber dann wurde er krank und seitdem miaut er zwar, aber hören kann ich es nicht. Für seinen Infekt bekam er ein Antibiotika. Er hat jetzt allerdings noch etwas an der Drüse auf der rechten Kieferseite. Vielleicht hängt das ja zusammen. Kann mir jemand mal helfen und hätte er trotzdem seine 2. Impfung (Katzenschnupfen) bekommen?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook