Home / Forum / Tiere / Katze macht vors Katzenklo - TERROR

Katze macht vors Katzenklo - TERROR

22. Februar 2013 um 8:11 Letzte Antwort: 2. März 2013 um 1:27

Guten morgen,
also wir haben jetzt seit ca. 1 Woche zwei 1,5 Jahre alte Katzen (Geschwister). Ein Kater und eine Dame.
Tagsüber läuft alles prima, die zanken sich zwar mal aber das war es auch schon .. Sie sind sehr zutraulich und kommen auch immer direkt an wenn man auf der Couch sitzt.

So jetzt kommen wir zum Problem:

Seit 4 Tagen macht der Kater nachts Terror. Er ist nur am schreien und wirft alles runter während die Katzendame immer bei uns im Bett schläft. Und am nächsten morgen liegt dann immer ein Haufen vor dem Katzenklo.
Das macht einen echt verrückt weil sie tagsüber normal aufs Klo gehen.

Bitte um Hilfe

Mehr lesen

22. Februar 2013 um 21:53

Ich
vermute dass er sich nachts einfach langweilt. aber noch zuviel üebschüssige energie hat um zu schlafen. versucht ihn mal abends richtig müde zu machen

falls die beiden nur ein klo haben rate ich dazu ein 2. aufzustellen, nicht direkt neben dem ersten. manche katzen bestehen darauf großes und kleines geschäft zu trennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. März 2013 um 15:13

Mein kater ..
hatte (als er noch lebte) auch sehr sehr oft vors katzen klo sein häufchen gemacht...das lag daran, weil katzen machen das ja als protest. Dein kater macht das vlt weil er sich aufregt, dass er alleine im dunkel sein muss und das für stunden! Ich denke wenn er auch dazu darf is er friedlicher oder wenn die katzendame mit ihm draußen schläft..wird er bestimmt auch ruhiger sein.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2013 um 1:27
In Antwort auf an0N_1226928399z

Mein kater ..
hatte (als er noch lebte) auch sehr sehr oft vors katzen klo sein häufchen gemacht...das lag daran, weil katzen machen das ja als protest. Dein kater macht das vlt weil er sich aufregt, dass er alleine im dunkel sein muss und das für stunden! Ich denke wenn er auch dazu darf is er friedlicher oder wenn die katzendame mit ihm draußen schläft..wird er bestimmt auch ruhiger sein.
lg

Antwort
Er darf ja mit im Bett schlafen nur ihm ist das zu unruhig denke ich, weil er sich tierisch darüber aufregt wenn man sich im Bett bewegt.
Aber wie gerade zum Beispiel lag ich unten auf der Couch und bin eingeschlafen, da kam kein tönchen von ihm. Jetzt bin ich hoch gegangen schon ist er nur am rumjaulen, guckt immer wieder ob ich schon schlafe und hört einfach nicht auf, schrecklich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook