Home / Forum / Tiere / Katze in der Mietwohnung

Katze in der Mietwohnung

23. Februar 2015 um 15:41

Hallo...
Ich habe ein Problem und weiß nicht wie Handels sol oder darf...
Wir möchten uns eine Katze zulegen...
Wir wohnen in einer Mietwohnung und hätten genug platz für eine Katze...
Im Mietvertrag steht nicht das wir keine Katze halten dürfen. . Habe aber unseren Vermieter angeschrieben und gefragt ob wir uns eine Katze anschaffen dürfen. .. hier seine Antwort

Sie schreiben so nett und rührend, daß Sie tierliebend sind.
Leider habe ich schlechte Erfahrung gemacht mit einem unserer Mieter, die eine Katze als Haustier hatten. Die Frau hatte die Fenster und Türen zugemacht, da sie Angst hatte, daß die Katze rausspringen könnte. Durch die schlechte Belüftung in allen Zimmern hatte sich in Küche und Wohnraum, wo die Katze Ihre Ess- und Schlafecke hat, Schimmel gebildet. Zur Renovierung mussten Tapeten abgerissen werden, um Schimmel zu behandeln, zu lüften und wieder zu tapezieren und die Malerarbeit durchzuführen. Der Aufwand war kostenintensiv. Die Wohnung mußte längere Zeit leer stehen. So möchten Sie beide wohl nicht Ihre Wohnung versauen. Ich hoffe, daß Ihr noch lange Freude an Eurer Wohnung habt.

Jetzt weiß nicht was ich tun soll. .. Er hat kein ja oder Nein gesagt...

Habt ihr einen Rat für mich.?

LG Julia

Mehr lesen

24. Februar 2015 um 21:34

Wohnung
hallo ja überzeugt sie davon das es der stubentiger alle Möglichkeiten hat wie gesichert Balkon genung auslauf saubere katzentoillete genung futter ich habe selber ein und keine broblem ansonsten wurde ich mal rat beim Nachbarin hollen oder Anwalt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hasennamen ?
Von: idetta_12316569
neu
22. Februar 2015 um 9:29
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club