Home / Forum / Tiere / Katze in 100 qm Wohnung anschaffen?

Katze in 100 qm Wohnung anschaffen?

19. November 2012 um 17:43 Letzte Antwort: 20. November 2012 um 21:40

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche mir schon lange eine Katze. Allerdings will ich keinen Fehler machen und das dann das Tier eventuell leidet.
Was haltet ihr davon eine einzelne Katze in einer knapp 100 qm Wohnung alleine mit Mann und zwei Kindern zu halten?

Kann man eine Katze auch mal alleine lassen, wenn man in den Urlaub fährt?

Ich habe leider überhaupt keine Erfahrungen in solchen Sachen und freue mich über gute Ratschläge

LG

Mehr lesen

19. November 2012 um 18:53

2 katzen in 100 qm wohnung
hi.
hm? gehen tut das alles.
wohnung zieht 2 katzen nach sich, am besten geschwister.
die kannste dann auch allein lassen, müßen aber betreut sein, futter, toilette! evtl. bei freunden unter bringen!!!
wichtig ist kätzischer umgang!!!
einzelkatze nur als freigänger und auch da sind 2 besser.
ah, und da völliger neuling, lieber katzen aus tierheim holen, dann werden diese wenigstens nicht noch mehr.
such mal nach katzen forum.de die erzählen dir mit viel hingabe alles ganz genau
gruß

Gefällt mir
19. November 2012 um 23:33

Nix
einfach gar nichts

ZWEI katzen dagegen können auf 100qm prima ihr ganzes leben verbringen. der platz reicht doppelt

EINE katze kannst du nicht allein lassen wenn du in urlaub fährst. ZWEI katzen schon solang täglich jemand gucken kommt (futter und klo machen) und der urlaub nicht länger als 1 bis 2 wochen dauert. der unterschied liegt einfach darin dass ein katzenpäärchen nicht wirklich allein ist, die haben immer einander

katzen sind keine einzelgänger.. sie brauchen sozialkontakte zu artgenossen. freigänger finden die draußen aber eine wohnungskatze ist mit katzenfreund in den meisten fällen sehr viel glücklicher

Gefällt mir
20. November 2012 um 19:45

Vielen Dank!
Vielen lieben Dank für eure Antworten!

Einfach zwei Katzen zu holen ist überhaupt kein Problem. Ich habe nur immer gedacht, dass Katzen Einzelgänger sind

Ich habe mich ja schon etwas in die Rasse "Heilige Birma" verliebt! Obwohl ich auf jeden Fall auch mal im Tierheim vorbeischauen werde

Viele liebe Grüße

Gefällt mir
20. November 2012 um 21:40
In Antwort auf lyra_11920089

Vielen Dank!
Vielen lieben Dank für eure Antworten!

Einfach zwei Katzen zu holen ist überhaupt kein Problem. Ich habe nur immer gedacht, dass Katzen Einzelgänger sind

Ich habe mich ja schon etwas in die Rasse "Heilige Birma" verliebt! Obwohl ich auf jeden Fall auch mal im Tierheim vorbeischauen werde

Viele liebe Grüße


sie jagen allein, deswegen sieht man sie draußen oft allein. sie leben aber in gruppen zusammen..

schau ob du bei einem birmazüchter oder im tierheim ein päärchen findest das gut miteinander auskommt einander fremde katzen bekanntmachen kann eine stressige angelegenheit sein..

Gefällt mir