Home / Forum / Tiere / Katze behalten oder hergeben!?! Hilfe!

Katze behalten oder hergeben!?! Hilfe!

1. März um 23:08 Letzte Antwort: 4. März um 10:54

Hallo,
Ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir vor 6 Jahren in einer sehr traurigen Zeit meines Lebens eine Katze zugelegt (wohnungskatze) ich war 17 und hatte es endlich geschafft meine Mutter zu überzeugen. Mit 19 bin ich mit meiner Katze von zuhause ausgezogen und habe eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau absolviert. Nicht mein Traumjob aber ich wollte eine Ausbildung in der Tasche haben. Letztes Jahr konnte ich mir meinen Traumjob erfüllen und den Beruf der Maskenbikdnerin erlernen. Ein Traum bei dem ich nie gedacht hätte er würde sich erfüllen... 
Meine Katze musste schon 5 mal mit mir umziehen da ich mir durch die Lehre nur immer Übergangslösungen hatte leisten können. Sie tut mir sehr leid, ein fester Wohnort mit einer Familie wäre wohl besser für sie gewesen... ich liebe sie jedoch von ganzem Herzen.
Der Beruf der Maskenbikdnerin schließt Reisen mit ein die wochenlang dauern können. Ich kann diesen Beruf mit Katze nicht ausüben da ich sie nicht so lange alleine lassen kann und will. Ich habe auch niemandem der sich um sie kümmern könnte. Ich will diesen Job unbedingt ausüben, will jedoch auch mein Baby nicht verlieren ( auch wenn mir jeder dazu rät) und ja ich hätte mir im klaren sein sollen bevor ich mir die kleine geholt habe was mal sein kann. Aber ganz ehrlich ich hätte es nie zu träumen gewagt das ich diesen Job wirklich mal erlernen könnte ( $$$). Meine Angst ist es das zu bereuen wenn ich alt bin.... nicht meinen Traum verwirklicht zu haben etc. Ich hätte auch die Möglichkeit nächstes Jahr für 3 Wochen bei einer Freundin in Amerika zu leben. Allerdings hätte ich niemanden für die Katze... Sie ist sehr auf mich fixiert und liebt mich. Ich sie auch, bei dem Gedanken die abzugeben bricht mir das Herz und ich breche in Tränen aus.... 
hättet ihr denn eine Idee mir hilft sie nicht abgeben zu müssen? Außer meinen Traum aufzugeben?😅 meine Familie ist leider keine Option...

Ich bin nur noch verzweifelt deswegen...

Liebe Grüße 
Franzi

Mehr lesen

4. März um 10:54

Wenn du viel reisen musst ist ein Haustier definitiv falsch....
Für einen Urlaub findet sich immer eine Lösung, aber regelmässig ein paar Tage weg ist halt schwierig.

Zudem man Katzen sowieso nicht alleine halten soll/darf, kein Wunder ist sie so auf dich fixiert.

Gefällt mir