Home / Forum / Tiere / katze --> angeschwollene Pfote HILFE!

katze --> angeschwollene Pfote HILFE!

20. Juni 2009 um 10:41 Letzte Antwort: 20. Juni 2009 um 18:43

guten morgen,
heute morgen als ich im garten war, vfiel mir auf, das meine katze eine dicke pfote hat. Ich habe sie hochgenommen und sie ist doppelt so groß wie die anderen. wenn man sie leicht anfasst zeigt sie keine regung aber wenn ich zwischen die krallen so fasse dann wird sie total hysterisch.
was könnte das sein?
sie(meine zwei katzen) laufen seit ca. 1 monat öffter bei besserem wetter bei uns im garten rum und so auch heute
bei der andreen ist alles okay.

was kann ich machen, dass die schwellung abklingt?
ich komme ja dadurch das wochenende ist auch nicht zum arzt!
jule

Mehr lesen

20. Juni 2009 um 18:43

Bitte
ruf bei Deinem Tierarzt an, ich kenne kaum einen Doc, der auf seinem AB keine Notrufnummer oder Handy-Nummer hinterlässt. Hört sich nach einem Insektenstich an, kann aber auch was eingetreten sein. Die Schwellung spricht für eine schmerzhafte Entzündung, damit würde ich nicht bis Montag warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen