Home / Forum / Tiere / Kätzchen zugelaufen!!!!!!

Kätzchen zugelaufen!!!!!!

16. Oktober 2011 um 9:41 Letzte Antwort: 17. Oktober 2011 um 10:52

Ich brauche mal eure Hilfe.
Als ich gestern Abend auf dem Weg nach Hause war, stellte ich an der Haustür fest, dass mir ein kleines Kätzchen gefolgt ist.
Sie ist villt 8 wochen alt. Weiß es nicht genau und kann es auch nicht wirklich einschätzen.
Ich dachte erst, dass sie bestimmt ein Freigänger ist, aber wer lässt ein so kleines Kätzchen um 22uhr nach draußen?
Ich wohne in einer seeeehr kriminellen Gegend
Sie war so verschmust und anhänglich, also hab ich sie mitgenommen.
Ich hätte es nicht übers Herz gebracht, das kleine Tier, bei dem Wetter draußen zu lassen

Problem ist: Ich hab noch eine 2te Katze. Sie ist 4 Jahre alt und hatte vorher nie Kontakt mit anderen Katzen. Jedoch hat sie Erfahrung mit einem Kaninichen und Rennmäusen. Dennen hat sie auch nie was getan.
Aber auf das Kätzchen hat sie nicht grade toll reagiert. Sie hat sich total aufgeplustert.
Ich hab also das Kätzchen erstmal mit in mein Zimmer genommen und ihm dort Fressen, Trinken und ein Katzenklo hingestellt. Sie hat schon gefressen, getrunken und war ach schon auf dem Klo. Ein gutes Zeichen also.

Ich würde es ungerne ins Tierheim geben. Die haben da schon genug Tiere. Werde sie morgen mal zum Tierarzt bringen zum durchchecken.
Anzeichen für Krankheiten macht sie nicht.
Sie hat sauberes Fell, klare Augen, Nase, Ohren und verhält sich typisch für ein kleines Kätzchen. Etwas tollpatschig und verspielt

Wenn keine Vermissten-Anzeige aufgegeben wird, würde ich sie gerne behalten.
Wie kann ich sie nur an meine andere Katze gewöhnen?
Die ist sehr beleidigt und lässt sich den ganzen Tag nicht blicken, wenn ich sie rufe.

Was muss ich bei dem Kätzchen noch beachten?

LG

Mehr lesen

17. Oktober 2011 um 10:52

Zugelaufen
Also erstmal. ich würde die beiden auch nicht trennen. Du solltest aber dabei sein. Gefauche ist, wie schon gesagt wurde, normal. Die Rangordnung wird dem kleinen somit klar gemacht.

Deine Anzeigen kannst du bei Tierärzten aufhängen. Oder in Zeitungen oder Tierheimen.

Frag den Tierarzt ob sie gechipt ist.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers