Forum / Tiere / Tiere - Katzen

Kätzchen zufüttern?

22. August 2012 um 10:47 Letzte Antwort: 22. August 2012 um 20:49

Hallo zusammen.

Mein große hat vor zwei Tagen den zweiten Wurf auf die Welt gebracht. Ihr erster bestand aus zwei, wovon eines eine Totgeburt war. Nun sind es aber sieben, die alle sehr agil sind.
Meine Frage lautet: Da es sieben sind, das Muttertier aber nur sechs Zitzen besitzt - ist es da ratsam, die Kleinen zusätzlich mit Katzenmilch zu versorgen?

Danke im Voraus.

Mehr lesen

22. August 2012 um 13:46

Hallo
wir hatten auch einen wurf jedoch mit 8 kitten, unser ta hat uns gesagt solange alle schön gleichmässig zunehmen muss man nicht zufüttern, wir hatten 3 ganz dicke und schwere kater in dem wurf, die haben wir dan mal aus der kiste genommen und nachdem die anderen getrunken haben, haben wir sie wider rein getan, dass sie auch trinken können.( war ein tipp einer jahrelanger züchterin). am besten legst du deine kleinen jeden oder jeden 2 tag auf die wage zur gewichtskontrolle.
viel glück

Gefällt mir

22. August 2012 um 20:49

Ein
katzenwurf kann bis zu 11 junge haben und normalerweise (wenn der mensch ein auge auf gesundheit und nahrungszufuhr und gefahrenquellen hat) bekommt die mutter auch alle durch. mit bonitas tipp kannst du die nahrung gleichmäßiger verteilen

wiege die kitten täglich, die gewichtszunahme sollte so um die 10g bei allen sein. ist sie drunter solltest du das kleine mal beim arzt vorstellig werden lassen und, wenn nichts ist, zufüttern. lass dir dann zeigen wie das richtig geht.

wieso muss die arme katze schon wieder mutter werden

Gefällt mir