Home / Forum / Tiere / Kätzchen ist sehr grob

Kätzchen ist sehr grob

9. Dezember 2014 um 0:17 Letzte Antwort: 9. Dezember 2014 um 0:22

Hallo zusammen. Ich habe mir vor 4 Wochen 2 weibliche Kitten aus dem Tierheim geholt, sie sind nun 16 Wochen alt. Vom Tierheim weiß ich, dass die 2 Süßen aus einem ungewollten Wurf stammen und schon nach 7 Wochen von ihrer Mutter getrennt wurden. Im Tierheim selber waren sie noch mit ihren beiden Brüdern zusammen bis sie 12 Wochen alt waren. Nun zu meinem Problem... Während das eine Kätzchen sehr schnell begriff wie sie mit mir spielen darf und, dass es dann Fressen gibt wenn ich es ihnen gebe, ist die andere sehr grob, beißt ziemlich doll, krallt sich fest wenn sie auf mir liegt, sitzt, oder ich sie hochhebe, sie krallt in meine Hand wenn es Fressen gibt um den Napf schneller auf dem Boden zu haben und ist allgemein sehr besitzergreifend, wenn es ums Füttern geht. Ich trenne die beiden beim Füttern, da Cookie (das verfressenere der beiden) sonst ihre Schwester vom Napf verjagt. Gebe ich ihnen Leckerlies, muss ich Cookies auf den Boden werfen, während Muffin (das Brave der beiden) mir mit Vorsicht aus der Hand frisst... Ich bin echt ein bisschen verzweifelt, da meine Hände ziemlich mitgenommen aussehen und total zerkratzt sind. Als Krankenschwester desinfiziere ich mir auf der Arbeit ständig meine Hände und man kann sich sicher vorstellen, dass das brennt wie die Hölle Ich weiß, dass Katzen, so wie Menschen auch, völlig unterschiedliche Charaktere haben und nicht vergleichbar miteinander sind... Hat trotzdem jemand einen guten Tipp für mich, wie ich Cookie diesen Futterwahn "austreiben" kann?

Mehr lesen

9. Dezember 2014 um 0:22

Nachtrag
...ich muss noch dazu sagen, dass sie sehr wohl anders kann. Wenn sie kuscheln will, kommt sie zu mir, leckt mir Augen und Nase ab, reibt sich mit dem Köpfchen an meinem Gesicht und schnurrt so laut wie ein Traktor... Trotzdem auch dabei fast immer die Krallen draußen, als hätte sie Angst, dass sie von mir runterfällt

Gefällt mir