Home / Forum / Tiere / Kater zur schwägerin oder zuhause lassen?

Kater zur schwägerin oder zuhause lassen?

21. Juli 2017 um 7:45 Letzte Antwort: 26. Juli 2017 um 3:26

Hallo Leute
ich hoffe es kann mir jemand ganz schnell rat geben. 
Und zwar ist es so.wir haben einen hund, drei kater alles freigänger, der älteste, 13jahre der macht sein leben draussen,kommt ab und zu heim zum fressen. Dann haben wir ein ca.12 monatiges katerchen nugget (um ihn geht es) und hatten bis zum 11.7. einen dritte 14monatiges Katerchen pepper.dieser wurde aber leider überfahren.ich hatte einen anruf dezu erhalten,da ich es ins internet gestellt hatte (dass tut immernoch sehr weh im herz und der seele!und es kommen mir schon die tränen)
jetzt gehen wir aber für 10 tage in den geplanten urlaub.was meint ihr oder was würdet ihr tun mit nugget? Soll ich ihn zuhause lassen in seiner gewohnten umgebung,kollegin kommt abends füttern und evt bisschen streicheln. Oder soll ich ihn bei der schwägerin unterbringen die hat ne wohnung ohne Balkon. Und kann sich den ganzen tag um ihn kümmern da sie nicht arbeitet..
normalerweise würde ich ihn zuhause lassen,aber vor einer woche ist sein bruder weg,die woche drauf seine "eltern" und hund.habe totale angst,dass er wegläuft weil niemand da ist.was soll ich tun?bitte helft mir bin total verzwrifelt.einerseits will ich ihm seine freiheit lassen anderseits hab ich totale angst dass er dann wegläuft da keiner mehr da ist und er sicher jetzt schon um seinen bruder trauert...
er ist scheu kennt aber meine schwägerin,die die ihn füttern würde kennt er auch sie hatte schon mal futter gegeben als wir weg waren.da war aber pepper noch hier.bitte helft mir.bin totalverzweifelt und weiss nicht wie ich entscheiden soll..

Mehr lesen

26. Juli 2017 um 3:26

ich nehme an, Deine Schwägerin mag den kleinen Kater?

Dann ist er auf jeden Fall, unter den genannten Umständen, bei ihr bestens aufgehoben. Er ist noch viel zu jung, um allein zu bleiben, so viele Stunden.
Das siehst Du völlig richtig - er braucht ganz viel Gesellschaft jetzt, von einem lieben Menschen.
Allerdings muss die Schwägerin gut aufpassen, dass der Kleine möglichst nicht unbeaufsichtigt am offenen Fenster sitzt - es besteht die Gefahr, dass er ausbüchsen möchte!

Schönen Urlaub für Euch

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers