Home / Forum / Tiere / Kater pinkelt auf Couch und in Flur

Kater pinkelt auf Couch und in Flur

16. September 2005 um 19:20 Letzte Antwort: 20. September 2005 um 22:05

Hallo Leute !

Unser Kater Tom pinkelt ca. alle 2 Wochen in den Flur oder auf die Couch (auch während man dabei sitzt !!).

Warum nur ?

Ich gebe noch ein paar Infos, die ich nach Durchlesen einiger Beiträge hier für relevant halte:

Er lebt mit Freundin, 2.Katze(vertragen sich) und mir und hat täglich grosszügigen Auslauf.
Er ist natürlich kastriert (Tierheim), allgemein sehr verschmusst, und hat eigenen Fressnapf. Das riesige Katzenklo muss er sich mit 2.Katze teilen. Zwei Klos können wir nicht aufstellen, da Tom derart wuchtig in den Dingern herumwühlt, dass die Hälfte des Streus danach draussen liegt. Daher nach Probephase 1 Klo mit Dach.

Etwas nerviges gibt es an Tom noch. Beschäftigt man sich nicht mit ihm UND ist Freundin nicht da, jammert er die ganze Zeit und folgt mir ständig. Den ganzen Tag !!
Und es ist nicht so, dass er sie lieber mag/vermisst. Tom ist eher auf mich fixiert, hört nur auf mich.

Was ist nur los ??

Mehr lesen

18. September 2005 um 10:03

Hallo Alfonsius
Vielleicht langweilt sich Euer Kater einfach, wenn Deine Freundin nicht da ist und Du anderweitig beschäftigt bist. Habe hier auch so einen Fall - er labert mich dann förmlich zu, bis ich meist entnervt aufgebe und zum Katzenspielzeug greife.
Die Unsauberkeit - nunja, vielleicht hat dann gerade in dem Moment einer seiner Kollegen das Klo in Beschlag genommen - gibt es bei uns auch hin und wieder, daß dann in den Flur gepinkelt wird, weil das Klo gerade frisch bekotet wurde und dementsprechend riecht. Ansonsten ist es eher schwierig, Ferndiagnosen zu stellen. Gruß Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2005 um 11:53

Ein Klo ist zu wenig für drei (oder zwei???) Katzen
Ich hatte das selbe Problem mit meiner Katze, sehr pingelig.

Man riet mir zu einem zweiten Klo und siehe da, kein Gepiessel mehr woanders
Als Faustregel, pro Katze ein Klo und am besten noch ein Ausweichklo (aber wer stellt sich 23 Katzenklos hin?).

Die meisten Katzen scharren etwas doller im Klo und dann liegt eben was draußen, die Lösung dafür ist ein Akku-Hand-Sauger, dann saugt man eben mal kurz nach und das Thema ist erledigt.

Unsere Katzen mögen kein Klo mit Dach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. September 2005 um 12:17

Unzufriedenheit
Ich würde mal sagen er protestiert gegen irgendwas!
Katzen werden ja unsauber, wenn ihnen irgendwas nicht paßt. Hat sich denn in letzer Zeit irgend etwas bei euch verändert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2005 um 22:05
In Antwort auf dale_12315579

Hallo Alfonsius
Vielleicht langweilt sich Euer Kater einfach, wenn Deine Freundin nicht da ist und Du anderweitig beschäftigt bist. Habe hier auch so einen Fall - er labert mich dann förmlich zu, bis ich meist entnervt aufgebe und zum Katzenspielzeug greife.
Die Unsauberkeit - nunja, vielleicht hat dann gerade in dem Moment einer seiner Kollegen das Klo in Beschlag genommen - gibt es bei uns auch hin und wieder, daß dann in den Flur gepinkelt wird, weil das Klo gerade frisch bekotet wurde und dementsprechend riecht. Ansonsten ist es eher schwierig, Ferndiagnosen zu stellen. Gruß Jule

Fragen beantworten und Neues
Wir haben versucht ein Muster in der Pinkelei zu erkennen..
Aber es erscheint mir eher total wahllos zu sein.
Zweimal hat er auf die Couch gepinkelt, als ich daneben sass und Fern geschaut habe - ohne vorheriges Gejammere -, öfter in den Flur, ohne das wir wissen, wann.

Ein zweites Katzenklo steht seid ein paar Tagen, aber das ist wirklich seeehr aufwendig bei dem Kater. Er schaufelt und schaufelt und schaufelt. Wie ein Irrer. Einen Akkusauger haben wir natürlich auch, aber soviel kann der nicht aufnehmen.

Und ja, Tom ist wohl etwas gelangweilt, wenn ich mit ihm allein bin und er von seiner Jagd heim kommt. Andererseits hockt er dann TOTMÜDE herum und jammert. Schlafen will er nicht, Gefressen hat er, Spielen kann er nicht mehr, ihm die ganze Zeit nachlaufen - er will oft noch mehr Futter oder wieder raus - will ich nicht.
Und : Unsere 2 Katzen haben 3 feste Essenszeiten, und können immer Trockenfutter essen.

Ach ja :
- gabe keine Veränderungen in letzter Zeit
- werde auf möglichen Zusammenhang zwischen bekoteten Katzentoiletten und Pinkelei achten (glaube aber gerade, dass wir daran mal gedacht und es dann verworfen haben...?!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram