Forum / Tiere / Kater miaut Abends

Kater miaut Abends

20. Juli 2017 um 12:02

Hallo zusammen,

Mein Kater Chico (9 Jahre und kastriert) ist nun schon seit fast 3 Jahren eine Wohnungskatze. Das hat er auch super angenommen und ich habe damals noch meine Katze Amie geholt. Mal lieben die beiden sich und mal hassen sie sich. 

Manchmal nehme ich Chico an die Leine und geh raus in den Hof. Das findet er auch immer für 15 min toll und dann gehen wir wieder rein.
Jetzt habe ich das am Montag auch gemacht, jedoch wollte er sofort wieder rein. Also hat sich von der Leine befreit, dann sind wir wieder rein.

Zusätzlich sollte ich vielleicht erwähnen, dass er vor einem Jahr operiert wurde da er Blasensteine hatte, von der OP einen Narbenbruch und danach ging die Wunde auf. Also gleich 3 OP´s. Seit dem bekommt er spezialfutter und hat sogar abgenommen.

Nun Mauzt er ständig rum. Am schlimmsten wenn wir Abends ins Bett gehen. Dann läuft er durch den Flur und schreit. Ich kann kaum schlafen. Wenn ich aufstehe, läuft er direkt vom Flur ins Wohnzimmer. Egal was ich versuche, ob Katzenminze aufs Spielzeug oder ins Körbchen, Futter, Toilette nochmal sauber machen, kurz schmusen, Bürsten - er lässt sich nicht beruhigen. Wenn ich ihn ignoriere hört er immer mal für 3min auf, fängt dann aber wieder an.

Meine kleine Amie lässt sich davon nicht stören.

Kennt das jemand? Lag es wirklich daran weil wir draußen waren? Aber so einen Aufstand hat er sonst nie gemacht. Er kann ja auch aktuell wenn wir da sind immer auf den Balkon.

P.S: ich würde ihn so gerne wieder raus lassen, ist aber bei uns leider zu gefährlich da direkt die Hauptstraße vor der Straße ist und auf der anderen Seite direkt die Bahn.  

Mehr lesen