Forum / Tiere / Tiere - Katzen

Kater benimmt sich nach kastration merkwürdig

1. Februar 2011 um 22:24 Letzte Antwort: 3. Februar 2011 um 2:49

hallo ihr lieben,

ich habe folgendes problem mit meinem kater:
er ist jetzt 8 monate alt und wurde vor vier wochen kastriert. seit der kastration benimmt er sich total merkwürdig. er rennt aufgekratzt durch die wohnung und miaut ohne grund. (bin mir sicher, dass ihm nichts wehtut, denn wenn man aufs miauen reagiert, fängt er an zu spielen). es ist nicht so, dass er zu wenig aufmerksamkeit bekommt. wir spielen ab und an mit ihm, außerdem haben wir eine katze, mit der er den ganzen tag rumtobt. vor der kastration war er einfach ruhiger und ich habe den eindruck irgendwie zufriedener..
kann mir jemand einen rat geben, was ich da tun kann oder woran es liegt?

vielen dank für eure hilfe,
lg

Mehr lesen

3. Februar 2011 um 2:49


also raten han ich da leider auch nichts mein katerlie mautzt jetzt unentwegt das kann sehr nerfig und anstrengend seihen und mann hat mir dringend zu einer kastrazion geraten die bekommt er auch jetzt am 15. ich bin gespannt obs besser wirt. also mann hat mir bei meinem gesagt das es daran liegt das er im geschlechtsreifen alter ist und da er eine wohnungskatze ist kann er sich diesbezüglich nicht austoben.
ich habe mir auch eine pychologin zu rate geholt. die mir das ganze4 bestätigt hat. er hat auch ständig neben das klo gemacht also gross... das lag daran das sobalt da nur 1 ding drinne ist mag er nicht mehr reinngehen er hat wohl angst draufzutreten. jetzt muss ich immer hinterher wenn er aufs kloh geht. hab auch noch ein 2 aufgestelt. also naja dein porblem kann viele viele gründe haben. ambesten gehst du aber mit ihm mal zum ta und lest ihn duchceken unde wenn er körperlich ok ist dan kann ich nur zu nem pichologen raten also mir hat es was gebracht..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers