Home / Forum / Tiere / Kann ein Pferd verlernen?

Kann ein Pferd verlernen?

18. Juni 2011 um 18:26 Letzte Antwort: 6. November 2013 um 19:59

Hallo meine junge Stute hat die Grundausbildung hinter sich, und ist seit Ende Mai wieder zuhause! Da ich weder reitplatz noch Halle habe nehm ich sie als Handpferd mit ( hab leider niemanden zweiten zum ausreiten) und alleine ins Gelände trau ich mich noch nicht! wir bekommen in einigen wo einen reitplatz! Aber bis dahin werd ich sie kaum reiten meine Frage kann ein Pferd hilfegebungen und was sie alles gelernt hat auf kurze zeit wenn man nichts macht wieder verlernen? Ich hoffe mal nicht

Mehr lesen

21. Juni 2011 um 22:37


Hey,
also erst mal vorweg:
Verlernen wird sie es nicht.

Aber, ich würde mir vielleicht doch jemanden suchen der mit dir ins Gelände geht, oder besser am Anfang im Gelände führt. Dann kannst du ja einfach mal anhalten üben, also Becken einklappen, schwer hinsetzen. Und evt. ein kurzes Stück traben und wieder durch parieren.

Wenn du magst kannst du mir auch gerne eine private Mail schreiben dann kann ich dir noch weitere Tipps geben


lg

Gefällt mir
21. Juni 2011 um 23:01
In Antwort auf natasa_12526719


Hey,
also erst mal vorweg:
Verlernen wird sie es nicht.

Aber, ich würde mir vielleicht doch jemanden suchen der mit dir ins Gelände geht, oder besser am Anfang im Gelände führt. Dann kannst du ja einfach mal anhalten üben, also Becken einklappen, schwer hinsetzen. Und evt. ein kurzes Stück traben und wieder durch parieren.

Wenn du magst kannst du mir auch gerne eine private Mail schreiben dann kann ich dir noch weitere Tipps geben


lg

Danke
Dumme Frage wie komm ich zu deiner emailadresse? Du wirst sie ja nicht öffentlich hier reinschreiben? Naja wäre auf alle fälle supi wenn ich jemanden hätte, den ich ab und an fragen koenntevder viel Erfahrung hat!!! Und noch was positives wir waren heute im Gelände mein Freund nahm meine alte Stute am fuehrstrick und ich war auf meiner jungen naja es war ok!!! Nee eigentlich wars total super!!! Ich fühl mich auch sauwohl auf ihr sie ist wirklich total brav aber die bremsen machen mich bzw. Meine kleine wahnsinnig ein einziges kopfschlagen das nervt Hals gewaltig...

Gefällt mir
22. Juni 2011 um 14:47


Hallo Mimi...
ich denke nicht, dass die kleine das Gelernte verlernen wird...sicherlich wirst Du die ein oder andere Hilfe wieder auffrischen müssen, aber schon nach ein paar mal üben weiß sie was gemeint ist...
Ich habe meine jungen Pferde auch nach dem Einreiten (im Winter) meist den ersten Sommer dann nochmal min. 8 Wochen auf die Weide gebracht und dann nach der Pause wieder anzufangen war überhaupt kein Problem! Du solltest halt wie bei der Grundausbildung erst wieder langsam anfangen!
Viel Spaß und lieben Gruß

Gefällt mir
22. Juni 2011 um 18:23
In Antwort auf an0N_1230095099z


Hallo Mimi...
ich denke nicht, dass die kleine das Gelernte verlernen wird...sicherlich wirst Du die ein oder andere Hilfe wieder auffrischen müssen, aber schon nach ein paar mal üben weiß sie was gemeint ist...
Ich habe meine jungen Pferde auch nach dem Einreiten (im Winter) meist den ersten Sommer dann nochmal min. 8 Wochen auf die Weide gebracht und dann nach der Pause wieder anzufangen war überhaupt kein Problem! Du solltest halt wie bei der Grundausbildung erst wieder langsam anfangen!
Viel Spaß und lieben Gruß

Danke maedels
Danke für eure Hilfe! Es ist Neuland mit einem jungen Pferd zu arbeiten, aber ich denke ich bekomms hin bin Hals nur ein freizeitreiter hätte gerne mehr draus gemacht, wie ein bisschen tunier usw leider zu wenig Geld, dass ich sie in einen Stall Stelle für 250 aufwarets plus reitstd egal... Wenn unser reitplatz mal fertig ist werd ich weiterhin reitstd nehmen, denn auch im Gelände sollte man wirklich kontrolliert reiten können!!!

Gefällt mir
4. Dezember 2011 um 19:52

Ja
Pferde können Dinge verlernen. Bzw lernen sie dass sie gewisse Dinge nicht mehr tun müssen. Meine Stute ist 22 und ist vor 10 Jahen ca. Internationale Vielseitigkeit gestartet. Demnach sollte sie einiges können. Kann sie auch.. Da aber lang nicht mit ihr gearbeitet worden ist (weil sie Probleme mit den Hufen hat) muss ich jetzt wieder anfangen. Sie weiß dass sie durchs Genick gehen soll.. Sie machts auch 10000 mal besser als mein Hafi mit dem ich komplett bei Null angefangen hab, aber sie machts nicht so wie ein Turnierpferd. Sie probiert mir die Zügel wegzuziehen, loszulaufen, den Kopf hochzunehmen...
Aber sie lernts schneller als ein Pferd dass es noch nie konnte..

Gefällt mir
9. August 2012 um 7:12

Wieso
hast Du eine junge Stute, wenn Du noch nicht gut reitest?
Da bräuchtest Du eigentlich noch gar kein junges Pferd!

Das Einzige, was Du jetzt tun kannst, ist Dir eine Reitbeteiligung zu suchen, die hervorragend reitet und selbst Unterricht zu nehmen.

Gefällt mir
6. November 2013 um 19:59

Kann ein pferd verlernen??
hallo, ich bräuchte auch mal einen Rat.

habe seit 3 tagen ein pflegepony (Moritz Welsh Cob 19 jahre) und das das problem liegt darin, das mit Moritz die ersten 7 Jahre gut und intensiv gearbeitet wurde ( er kommt aus einem guten Zuchtstall) danach ist er an den jetzigen Besitzer gegangen wo ihn seine Kinder nochmals 2 Jahre geritten haben. Danach war das Interesse weg und naja nu stand er hat nur 10 Jahre auf der Koppel und es wurde halt nix weiter getan.

nun ja und jetzt habe ich mich ihn angnommen weil er mir angeboten wurde und ich meine letzte Reitbeteiligung verloren hab.
Hab aber erstmal gesehen das die Hufe von Moritz echt schlimm aussehen was wohl darin liegen soll das der Hufschmied nicht an seinen Hufen kommt. Habe es versucht und nach dem 2.tag hat er sie mir gegeben, wenn auch nur kurz. Und darum bin ich da auch etwas irritiert ob das mit dem schmied auch stimmt.
Das führen klappt auch so gut wie gar nicht, da er nur das Fressen im Kopf hat.
Wie gesagt es soll angeblich ja mal alles gut funktioniert haben in den ersten 9 Jahren.

Nun frag ich euch was denkt ihr hat er in den 10 Jahren alles wieder verlernt oder vergessen?
Und wie kann ich das gelernte wieder vorholen aus dem Gedächtnis bzw wie würdet ihr mit solch einem pony arbeiten? Sonst ist er wirklich ganz lieb.

wäre echt toll wenn ich ein paar Tipps bekommen könnte und sorry wenn es so lang wurde

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers