Home / Forum / Tiere / Kaninchen schwanger?

Kaninchen schwanger?

10. April 2006 um 14:09 Letzte Antwort: 3. Februar 2008 um 18:32

hi wir haben unsere häsin am 27.3 decken lassen. da sie nun aber zum ersten mal kinder kriegen soll wiessen wir nicht ob sie schwanger ist. sie frisst in letzter zeit schneller und mehr als sonst. (und hat auch einen kleinen bauch bekommen) wenn man sie am bauch anfassen will dann kommt sie immer mit dem kopf zur hand oder lehnt sich so auf die seite das man nicht an den bauch kommt. als wir sie decken gelassen haben, ist der rammler 3 mal auf sie rauf gegangen. danach hat sie in der ecke gesessen und gepiepst. (als ob sie vergewaltigt wurde oder so) während der deckung hat sie so weit ich noch weiss keine richtigen anzeichen gemacht das sie hitzig ist. könnte unsere kleine schwanger sein oder ist das eher unwahrscheinlich.


vielen dank lotta19

Mehr lesen

10. April 2006 um 14:16

Re
Also wenn die trächtig ist, müsste sie ja so ca. am 27./28. März ihre Junge bekommen. Meist bauen sie ein paar Tage vorher oder vielleicht ne Woche ein Nest in eine Ecke des Käfigs, wo sie die Junge dann reinlegt. Und ein paar Stunden vor der Geburt reißt sie sich auch Fell aus und legt es ins Nest.
Manchmal sind Kaninchen auch gereizter als normal, wenn sie trächtig sind. Sind aber dann nur Ausnahmefälle.

Also beim Decken muss der Bock richtig umfallen, wenn es geklappt hat. Wenn er nicht umgefallen ist, ist auch nichts passiert. Wenn du dir nicht sicher bist, ob sie trächtig ist oder nicht, setz sie einfach nochmal zu dem Bock. Lässt sie sich nochmal decken und der Bock fällt um, war sie nicht trächtig.

Hoffe ich konnte dir helfen. Lg

1 LikesGefällt mir
10. April 2006 um 17:55
In Antwort auf rona_12909664

Re
Also wenn die trächtig ist, müsste sie ja so ca. am 27./28. März ihre Junge bekommen. Meist bauen sie ein paar Tage vorher oder vielleicht ne Woche ein Nest in eine Ecke des Käfigs, wo sie die Junge dann reinlegt. Und ein paar Stunden vor der Geburt reißt sie sich auch Fell aus und legt es ins Nest.
Manchmal sind Kaninchen auch gereizter als normal, wenn sie trächtig sind. Sind aber dann nur Ausnahmefälle.

Also beim Decken muss der Bock richtig umfallen, wenn es geklappt hat. Wenn er nicht umgefallen ist, ist auch nichts passiert. Wenn du dir nicht sicher bist, ob sie trächtig ist oder nicht, setz sie einfach nochmal zu dem Bock. Lässt sie sich nochmal decken und der Bock fällt um, war sie nicht trächtig.

Hoffe ich konnte dir helfen. Lg

.
Also @topic: Ja, kann sein dass deine Kleine schwanger ist.
Freu dich drauf, die Kleinen sidn echt niedlich

@shiningstar: Also die Zeitnagbae is echt lustig... Am selben Tag kommen die Jungen *lol*
Son Kanninchen will ich auch haben. Hehe.

LG,
Catastrophy

Gefällt mir
10. April 2006 um 18:39
In Antwort auf nerina_12238545

.
Also @topic: Ja, kann sein dass deine Kleine schwanger ist.
Freu dich drauf, die Kleinen sidn echt niedlich

@shiningstar: Also die Zeitnagbae is echt lustig... Am selben Tag kommen die Jungen *lol*
Son Kanninchen will ich auch haben. Hehe.

LG,
Catastrophy

Ahh
Ich meine doch den 27./28. April

Gefällt mir
10. April 2006 um 21:36

Hi
danke für eure antworten, ich hab vorhin ein kolrabiblatt hoch gehalten und als sich unsere häsin gestreckt hat, konnte man ganz deutlich einen bauch sehen und zwar im hinteren bereich. also nicht der ganze bauch sondern nur in der hinteren hälfte. naja hoffen wir mal das es geklappt hat. wenn sie einfach nur überfressen wäre dan wäre doch bestimmt der ganze bauch dick oder?

@shiningstar87 der bock hat sich danach immer auf die seite geschmissen und wollte mit der kleinen schmusen meinst du das?

unsere andere häsin hatte schon mal babys, ich finde die kleinen einfach knuffig. nur was mir immer schwer fällt ist sich von den süßen zu trennen *schluchts*

lg lotta 19

Gefällt mir
12. April 2006 um 12:01
In Antwort auf gishle_12847197

Hi
danke für eure antworten, ich hab vorhin ein kolrabiblatt hoch gehalten und als sich unsere häsin gestreckt hat, konnte man ganz deutlich einen bauch sehen und zwar im hinteren bereich. also nicht der ganze bauch sondern nur in der hinteren hälfte. naja hoffen wir mal das es geklappt hat. wenn sie einfach nur überfressen wäre dan wäre doch bestimmt der ganze bauch dick oder?

@shiningstar87 der bock hat sich danach immer auf die seite geschmissen und wollte mit der kleinen schmusen meinst du das?

unsere andere häsin hatte schon mal babys, ich finde die kleinen einfach knuffig. nur was mir immer schwer fällt ist sich von den süßen zu trennen *schluchts*

lg lotta 19

Ohja
die Trennung von kleinen Nagern ist schwer
Ich musste mich glaube ich 7 mal von Meerschweinchenbabys trennen
Das war immer schwer....

Also wenn die nen dicken Bauch in der hinteren Hälfte hat, bin ich mir sehr sicher, dass sie schwanger ist *gg*
Viel Glück bei der Geburt,
lg

Gefällt mir
3. Februar 2008 um 18:32

Kaninchen
hallo, habe eine frage ich erwarte schon seit 4 tagen hasenbabys ,aber meine häsin hat noch kein nest gebaut .Aber alle anzeichen deuten darauf hin das sie schwanger ist. hat sie vieleich ihre babys aufgefressen. gruß alina

Gefällt mir