Home / Forum / Tiere / Kaninchen niest

Kaninchen niest

8. Dezember 2010 um 19:24

Hallo ihr Lieben
Mein Kaninchen niest seit einigen Tagen ab und zu. Sonst ist nichts auffällig , er frisst, trinkt und benimmt sich normal, ich haben auch nicht Futter oder Heu umgestellt.
Könnten das erste Anzeichen für einen Kaninchenschnupfen sein ? Oder gibt es auch ganz harmlose Erkältungen bei Kaninchen die von selber weggehen ?
Der kleine ist seit Jahren ganzjährig draußen, müsste also an das kalte Wetter schon gewöhnt sein, allerdings ist er schon 11 Jahre alt.
Sollte ich mit ihm lieber mal zum TA gehen ? Habt ihr Tipps für mich ?
Danke schonmal

Mehr lesen

9. Dezember 2010 um 8:13


Schau dir die Nase an, wenn da Weißer Schleim ist, ist es wschl schnupfen und er muss ACC bekommen. (Dennoch arzt aufsuchen)
Wenn da jedoch Grünlich, gelblicher Schleim ist, dann sofort zum Arzt, dann ist es ein "ernsterer" Schnupfen!! Und muss auch anders behandelt werden.

Kann sein, dass er mittlerweile zu alt ist für die Kälte draußen. Bzw. gesundheitlich zu schwach.

Auf jeden Fall zum Tierarzt und beraten lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2011 um 2:58

Niesen
Meiner hat das auch oft gemacht (macht es auch heute noch)
hatte aber weder Schleim an der Nase, noch konnte der TA etwas feststellen. Wahrscheinlich eine Stauballergie oder ähnliches...

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen