Home / Forum / Tiere / Jack russel welpen wie lange alleine lassen

Jack russel welpen wie lange alleine lassen

23. Februar 2010 um 9:15 Letzte Antwort: 23. Februar 2010 um 11:21

Hay ich habe vor mir im Sommer einen Jack Russel zu holen.

Ich hab im sommer 3 wochen urlaub und gleich am anfang möchte ich ihn mir holen, er muss sich ja an mich gewöhnen.

Mein Problem besteht darin das ich nach den 3 wochen ja wieder arbeiten müsste und dann wäre ich jeden tag 8 std nicht zu hause und bevor ihr mich jetzt runter macht.....ich weiss das es ein welpe ist und er nicht solange allein sein darf.
Ich hab ja für das problem schon ne Lösung
Meine Oma wohnt neben an und sie würde dann mit ihm raus gehen und ihn auch zu sich nehmen und wenn die nicht da ist wäre meine Mutti auch dazu bereit und der Hund würde auch immer auf dem selben Grundstück bleiben(oder ein Haus weiter)( ein großer Garten ist auch vorhanden)......abends und morgens würde ich mir natürlich viel zeit nehmen.

Im notfall dürfte ich den Hund auch mal mit zur arbeit nehmen ( hab meinen chef schon gefragt)

könnte ich das so machen????

Mehr lesen

23. Februar 2010 um 11:21

Hallo,
der Jack Russel gehört zu den Rassen die eine sehr konsequente und zeitintensive Erziehung brauchen, da sie sehr sehr lebhaft sein können! Da kann es leicht passieren dass aus dem Kleinen schnell ein Teufelchen wird! Die drei Wochen die du Anfangs zur Verfügung hast, musst du auf alle Fälle dazu nutzen, versuchen ihn von Anfang an richtig zu erziehen! Wenn du keine Hundeerfahrung hast, kann das mitunter sehr schwierig werden, gerade der Jack Russel ist nicht unbedingt ein Anfängerhund! Da wäre gut, wenn sein Herrchen oder Frauchen ihn immer um sich haben könnten, um etwaiges Felverhalten sofort zu korrigieren! Dann kann man durchaus einen guten Begleiter aus ihm machen!
Aber zu viele verschiedene Aufpasser, das wird auf die Dauer nicht gutgehen! Die werden alle überfordert sein mit ihm!

Gefällt mir