Home / Forum / Tiere / Ist Peach Fett???!!!!

Ist Peach Fett???!!!!

15. November 2010 um 21:04 Letzte Antwort: 19. November 2010 um 15:00

Ok, also folgendes Problem. Es geht nicht nur ums Fett sein) Peach ist jetzt 3 1/2 Monate alt und wiegt 3 kg! Sie ist 21-22 cm groß und weibliche malteser werden ca. 23-25 cm groß. Ihre mutter wog auch 3 kg und ihr Vter 4 kg. Ich habe sogar gelesen, dass ein gewicht von 1.8-2.7 kg erwünscht sind, es aber auch 3,2 gibt. Heißt es, dass sie für ihr alter und ihre größe schon zu fett ist ???!!!
Und ab welchen Monat sind kleine Rassen (amlteser) eignetlich ausgewachsen ??

Mehr lesen

15. November 2010 um 23:33

Unterschiedlich
Wie von der Vorschreiberin schon richtig bemerkt, sollte man beim Drüberstreichen leicht die Rippen fühlen können, ebenso die Hüftknochen, wobei keine Kuhle zwischen den Hüftknochen ertastbar sein sollte.

Bei einem Maltesermix sieht man die Rippen wahrscheinlich eh nicht, von daher mal aufmerksam tasten. Generell sollen Welpen und junge Hunde nicht pummelig sein, auch wenn viele das meinen. Darum immer ein Auge auf das Gewicht haben, und lieber etwas schlanker als zu fett - meine Meinung. Auch wenn es "nur" ein kleiner Hund ist.

Ich würde mal sagen bis zu einem Alter von 8-9 Monaten kann bei den Kleinen durchaus in der Höhe noch was kommen. Und das Breitenwachstum + Muskelaufbau kommt auch hier erst später, was ja aber bei gleicher Höhe oft trotzdem noch das Gewicht ein wenig nach oben treibt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. November 2010 um 14:03


also ich habe sie mal ab getatstet. ihre rippen kann man gut fühlen. wenn man ihr fell runter macht, ist sie schon ziemlich dünn. denn sie ist auch sehr puschelig.
-

das bedeutet, sie hatte auch eventuell einen wachstumsschub !?

ich werde den Doc nochmal fragen aber unser Termin ist erst in 1-2 Moanten wieder

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. November 2010 um 21:50

Nojoa
ich meine, so schlimm ist es nun auch wieder nicht. deawegen können wir einfach abwarten und fragen das eben in unserem nächsten termin einfach mit nach.
weil sie jetzt nicht total adipositas hat oder so sie ist ganz normal. ACHJA ! Was ich noch sagen wollte: ich habe mich verschätzt!!!!

ich habe nochmal nachgemessen und sie ist 20-21 cm groß und wiegt 2.8 kg. ich hoffe, das dieses gewicht dem entspricht , was es sein sollte. und i9ch habe auch gefühlt und ihre rippen sind leicht fühbar. aber nicht dürr oder so. ganz normal eben

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. November 2010 um 18:46
In Antwort auf traci_12359467

Nojoa
ich meine, so schlimm ist es nun auch wieder nicht. deawegen können wir einfach abwarten und fragen das eben in unserem nächsten termin einfach mit nach.
weil sie jetzt nicht total adipositas hat oder so sie ist ganz normal. ACHJA ! Was ich noch sagen wollte: ich habe mich verschätzt!!!!

ich habe nochmal nachgemessen und sie ist 20-21 cm groß und wiegt 2.8 kg. ich hoffe, das dieses gewicht dem entspricht , was es sein sollte. und i9ch habe auch gefühlt und ihre rippen sind leicht fühbar. aber nicht dürr oder so. ganz normal eben


2.8kg klingt bei der Größe und ihrem Rassemix schon viel passender

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. November 2010 um 19:54
In Antwort auf angsthund


2.8kg klingt bei der Größe und ihrem Rassemix schon viel passender


DANKESCHÖN. das beruhigt mich

aber sie ist reinrassig und kein mischling
wir haben papiere und wir haben bei eltern besichtigt. ich glaube, dass sie ienfach mehr nach dem vater kommt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. November 2010 um 2:17
In Antwort auf traci_12359467


DANKESCHÖN. das beruhigt mich

aber sie ist reinrassig und kein mischling
wir haben papiere und wir haben bei eltern besichtigt. ich glaube, dass sie ienfach mehr nach dem vater kommt.

Sorry
Dann hatte ich das falsch in Erinnerung. Hattest du nicht irgendwo mal nach Malteser-Shih Tzu Mix gefragt?

Aber egal, für reinrassigen klingt das genauso passend

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. November 2010 um 15:00
In Antwort auf angsthund

Sorry
Dann hatte ich das falsch in Erinnerung. Hattest du nicht irgendwo mal nach Malteser-Shih Tzu Mix gefragt?

Aber egal, für reinrassigen klingt das genauso passend


ja, hatte ich mal. ich war mir da noch unsicher. aber bei mischlingen weiß man ja nie, wo und wie das ganze hianus läuft. deswegen habe ich mich für ein reinrassigen malteser entschieden. sie ist ruhig, manchmal verspielt und wild, verschmust und intelligent und gehorsam. da gucken wirklich alle leute aus dem auto und der straße, wie gut erzogen sie ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Haar Vitamine
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest