Home / Forum / Tiere / Ist BIO - Hundefutter wirklich besser ?

Ist BIO - Hundefutter wirklich besser ?

7. November 2012 um 16:00 Letzte Antwort: 8. Januar 2014 um 17:06

ich wollte es mal mit Bio - Hundefutter probieren also hab ich mich im Internet umgesehen und bin auf die, wie mir scheint, sehr gute Hundefuttermarke BOSCH gestoßen.
Also meine konkrete Frage ist : Ist bio hundefutter wirklich besser und speziell BOSCH - wer hatte da schon erfahrungen damit ?

Mehr lesen

11. März 2013 um 19:59

Wir haben gute ..
Erfahrungen mit dem Nassfutter
von Fleischeslust gemacht !
Es ist kein Bio- Futter - aber hochwertig !
Nette Beratung und unser Hund hat
keinerlei Probleme .
LG
Conny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2013 um 17:18

Mir wurde Bioforpets empfohlen
Hallo, uns hatte damals unser Tierarzt BioforPets empfohlen. Seither keine Probleme mehr mit Futtermittel Allergie (Dünschiss is weg und Mundgeruch auch). Bio ist aber nicht gleich Bio, du solltest auch auf einen hohen Fleischanteil achten. Yarrah z.B. ist zwar Bio aber eher mit Pedigree von der Qualität zu vergleichen. Schau dich einfach mal um.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2014 um 17:06

BIO-Hundefutter besser?
Wir finden schon ,dass das BIOFUTTER für unseren Fiffi besser ist, da sein Fell viel mehr glänzt und ich auch das Gefühl habe, dass die Verdauung dadurch besser ist. Ob Bosch oder anderes Biofuter, denke ich, ist egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Katze kackt in die Wohnung
Von: abiah_12177326
neu
|
5. Januar 2014 um 11:22
Noch mehr Inspiration?
pinterest