Home / Forum / Tiere / Ich nochmal... wunderbabys???

Ich nochmal... wunderbabys???

25. Juni 2007 um 18:45 Letzte Antwort: 30. Juni 2007 um 23:19

hallo,

wie ich schon erwähnt habe habe ich morgen genau 2 wochen 5 löwenköpfchen.
was mich aber total verwundert ist das sie schon so weit sind.
sie haben schon dichtes fell und die augen schon seit einigen tagen auf. in meinen 2 bücher die ich extra gekauft habe, steht drin das sie erst mit 2 1/2 wochen dichts fell haben. heut als ich das nest aufgemacht habe, sind mir alle babys entgegengerannt. auf einmal laufen 5 minihasen im stahl herum... in meinen buch steht das machen sie erst mit 3-4 wochen.

aber die wichtigste frage ist: warum fressen sie den kot der mutter?? ist das normal? soll ich lieber das nest neu machen mit frischen heu???

ich möchte ja nicht das die babys sterben weil ich was falsch gemacht habe. ich habe nur gesehen das sie versucht habe ihn zu essen und als wir es ihm wegnehmen wollten hat es uns angfaucht. und das mit 2 wochen.

ich weiß nicht ob die autoren von den büchern überhaupt was über hasen wissen. aber wo soll man sich den sonst informieren????

vielleicht ist das auch von rasse zu rasse unterschiedlich? aber dann wäre doch der unterschied nicht so groß, oder???

danke schonmal für die antworten!

Mehr lesen

30. Juni 2007 um 23:19

Normale Entwicklung!
Hallo!

Deine Babys haben sich ganz normal entwickelt. Unser Hoppala-Wurf hat damals auch mit knapp über 2 Wochen das Gehege unsicher gemacht, sie werden in diesme Alter auch beginnen, Heu und anderes Futter der Erwachsenen mitzuessen.

Auch das Kotfressen ist normal - alle KAninchen, auch die Erwachsenen, fressen Kot - allerdings nur den Blinddarmkot, der viele wichtige Nährstofe enthält, die sie dann mit dem Kot aufnehmen.

P.S: Eine kleine Klugscheißerei: Hasen kann man nicht als Haustiere halten - es sind Kaninchen.

LG Bianca

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers