Home / Forum / Tiere / Husky frisst Couch...

Husky frisst Couch...

2. Februar 2007 um 16:03 Letzte Antwort: 21. Februar 2007 um 15:49

Unser 8 Monate alter Husky Mischling hat vorgestern in einer 10-Minütigen Abwesenheit meiner Mutter die Ledercouch zerfetzt. (ABER WIE)!!!

Sie pinkelt auch aus Rache in die Wohnung wenn man Sie mal kurz alleine lässt!

Kennt jemand einen Hundetrainer im Kreis Stuttgart, Esslingen?

Was kann man dagegen tun? Es ist Schade, wenn wir die Couch frisch beziehen lassen (auch teuer) und der Husky machts wieder!

Bitte um helfende Antworten.

Liebe Grüße

Tscharno

Mehr lesen

7. Februar 2007 um 19:27

Hallo tschamo,
also so etwas wie "Rache" kennen Hunde nicht. Sie tun niemals etwas, um sich an ihrem Besitzer zu rächen. Man darf Hunden kein menschliches Verhalten andichten.
Hunde pinkeln aus Angst, aber sicher nicht aus Rache.

Roisin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2007 um 12:29

Ja aber..
nicht aus RACHE....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2007 um 15:49

Hmm
mein husky hat auch ewigkeiten alles zerlegt was ihm in die pfoten bzw ins maul kam.trotz das er nicht alleine ist, haben noch eine hündin. (hat sicher was mit seiner schrecklichen welpenzeit zu tun) aber nichts desto trotz haben wir es ohne eine trainerin hinbekommen indem wir ihm zugang zu fast allen räumen gewährt haben, bisher durften die beiden nur im flur verweilen wenn wir nicht da waren,jetzt dürfen sie in alle räume,bis auf die küche und seit dem nur einmal ne zeitung zerlegt... und damit kann ich absolut leben,wenn ich dran denke, hundekörbe,schuhe,türzarge,decken,fußleiste,spieli-...alles kaputt. will damit nich sagen das es bei euch hilft, wollte nur erzählen wie es bei uns geklappt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram