Home / Forum / Tiere / Hundefutter Pondodog

Hundefutter Pondodog

13. Oktober 2009 um 20:42

Hey Leute,

ich verkaufe seit kurzem ein absolut tolles Hundefutter.
Es nennt sich Pondodog und ist erst seit kurzem auf dem Markt.

Ich habe es erst bei meinem Hund versucht, er LIEBT es!

Deswegen habe ich mich entschieden es auch zu verkaufen.

Einfach wundervoll endlich ein gutes Futter und nicht mehr dieses höchst ungesunde Zeug aus dem Supermarkt.

Gerade bei kranken und übergewichtigen Hunde eine super Lösung.

Und das beste daran:

Es kostet nicht mehr!!

Wenn ihr Interesse habt würde ich mich super freuen wenn ihr euch bei mir meldet....ich schicke euch alle Infos und natürlich eine kostenlose Probe zu.

Entweder per PN oder Email:

trixiebaby45@hotmail.de

Ich freue mich über jeden Hund den ich so glücklich machen kann.


Viele liebe Hundegrüße

Mehr lesen

14. Oktober 2009 um 0:01

Hmmm....
also meine hunde lieben auch frolic, dabei ist es der größte sch.... (oder gerade deshalb fressen sie es so gerne).
und wer dem hund futter aus dem supermarkt füttert, hat sie nicht mehr alle - sorry, meine meinung


gibts irgendwo ne seite, wo man die inhaltsstoffe nachlesen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2009 um 0:06

...
Schade eigentlich: Finger wund gegoogelt, keine Inhaltsstoffe und verworfen!
Wer so ein Geheimnis darum macht und einzig und allein das Geld verdienen in den Vordergrund stellt, kann nicht an die Tiere denken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2009 um 7:33

Hundefutter Pondodog
Also...um das gleich mal klar zu stellen hier geht es nicht nur um Geld sondern darum die armen Hunde davor zu schützen was einem in den Supermärkten angedreht wird.

Ich sitze gerade an einer eigenen HP da wird dann alles veröffentlicht und wie ich schon schrieb...

Wer Infos haben möchte...selbstverständlich auch eine Liste der Inhaltsstoffe der soll mir eine Email schicken und bekommt alle Infos die er haben möchte.

(Trixiebaby45@hotmail.de)

Viele liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2009 um 22:35
In Antwort auf trini_12911297

Hundefutter Pondodog
Also...um das gleich mal klar zu stellen hier geht es nicht nur um Geld sondern darum die armen Hunde davor zu schützen was einem in den Supermärkten angedreht wird.

Ich sitze gerade an einer eigenen HP da wird dann alles veröffentlicht und wie ich schon schrieb...

Wer Infos haben möchte...selbstverständlich auch eine Liste der Inhaltsstoffe der soll mir eine Email schicken und bekommt alle Infos die er haben möchte.

(Trixiebaby45@hotmail.de)

Viele liebe Grüße!

...
Also, um es wirklich mal klar zu stellen: Warum veröffentlicht das niemand? In welchen Spam-Listen landet man, wenn man erst Daten preis geben muss, um Produktinfos zu erhalten? Selbst der Müll aus dem Supermarkt wird ehrlicher angepriesen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2009 um 12:02
In Antwort auf trini_12911297

Hundefutter Pondodog
Also...um das gleich mal klar zu stellen hier geht es nicht nur um Geld sondern darum die armen Hunde davor zu schützen was einem in den Supermärkten angedreht wird.

Ich sitze gerade an einer eigenen HP da wird dann alles veröffentlicht und wie ich schon schrieb...

Wer Infos haben möchte...selbstverständlich auch eine Liste der Inhaltsstoffe der soll mir eine Email schicken und bekommt alle Infos die er haben möchte.

(Trixiebaby45@hotmail.de)

Viele liebe Grüße!

...
Lustig finde ich wie Leute sich so aufspielen...also ich habs gerade versucht und habs googlen können!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2009 um 19:01
In Antwort auf trini_12911297

...
Lustig finde ich wie Leute sich so aufspielen...also ich habs gerade versucht und habs googlen können!!

...
Klar ist Frischfleisch das beste!

Aber leisten kann sich das nicht jeder...und vorallem finde ich es deutlich aufwendiger.

Aber das es das beste ist kann niemand abstreiten.

Trotzdem gibt es wunderbare Alternativen...und diese sollte man wahr nehmen.
Und nicht auf Pedigree, Royal Canin & Co. vertrauen.
Das ist nämlich absoluter Mist!!
Und das kann auch niemand abstreiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2009 um 19:44
In Antwort auf trini_12911297

...
Klar ist Frischfleisch das beste!

Aber leisten kann sich das nicht jeder...und vorallem finde ich es deutlich aufwendiger.

Aber das es das beste ist kann niemand abstreiten.

Trotzdem gibt es wunderbare Alternativen...und diese sollte man wahr nehmen.
Und nicht auf Pedigree, Royal Canin & Co. vertrauen.
Das ist nämlich absoluter Mist!!
Und das kann auch niemand abstreiten.

Ganz ehrlich;
ich finds aber auch komisch, dass die Bestandteile nicht deklariert werden. Konnte es auch nirgends finden. Hat der Hersteller was zu verbergen oder hält er nicht, was er verspricht......?
Frischfleisch ist monatlich auch nicht teurer als ein gutes Trockenfutter, bei mir jedenfalls nicht. Und qualitätsmäßig finde ich das Fleisch sehr gut. Aufwendiger als ein Trockenfutter kann es sein, aber dafür habe ich hinterher ein gutes Gewissen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2009 um 0:41
In Antwort auf trini_12911297

...
Klar ist Frischfleisch das beste!

Aber leisten kann sich das nicht jeder...und vorallem finde ich es deutlich aufwendiger.

Aber das es das beste ist kann niemand abstreiten.

Trotzdem gibt es wunderbare Alternativen...und diese sollte man wahr nehmen.
Und nicht auf Pedigree, Royal Canin & Co. vertrauen.
Das ist nämlich absoluter Mist!!
Und das kann auch niemand abstreiten.

...
Hmmm, leisten können lass ich jetzt mal dahin gestellt. Es muss net teurer sein, als hochwertiges Futter.
Aber kommen wir doch mal auf den Punkt zurück:
INHALTSSTOFFE wollen wir lesen.... und jetzt komm uns net wieder mit Nährwerten oder empfohlener Tagesdosis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen