Home / Forum / Tiere / Hundefriseur

Hundefriseur

20. Januar 2009 um 21:05

Bei mir in der nähe, kann man eine 15tägige Ausbildung zum Hundefriseur machen für 1000Euro.
Was meint Ihr, lohnt sich das? Komme aus der nähe von Dresden, gibt nict soviele Hundefriseure hier!

Mehr lesen

20. Januar 2009 um 21:20

Hallo!
Ich habe vor 4 Jahren auch einen Kurs mitgemacht und arbeite seitdem in meinem eigenen Laden. Bei mir hat es sich auf alle Fälle gelohnt, denn ich war die einzige in unserem Ort. Allerdings hab ich auch 2 Jahre gebraucht, bis alles mal gut lief. Gute Werbung ist halt unheimlich wichtig! An der hab ich leider immer gespart, da ich das nötige Kleingeld damals nicht hatte. Aber ohne Werbung keine Kunden, das wurde mir schnell klar. Probiers aus! Nur so weißt du ob es sich rentiert. Und wenns nicht so gut läuft, dann ist es trotzdem ein schönes Taschengeld so nebenbei.
Gruß
Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2009 um 18:00

Hallo!
Mein Kurs dauerte 3 Wochen und das 8 Std am Tag nur Hunde scheren. Vom ersten Tag an. Ich schwör dir, nach diesen 3 Wochen kannst du erst mal keinen Hund mehr sehen. Und dann heist es üben, üben,üben. Meine Kundschaft ist bisher sehr zufrieden. Mache das ganze mittlerweile schon 4 Jahre.
Gruß
Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2009 um 19:15

Hundefriseur
Hallo,
Wenn Du ein paar Dinge beachtest klappt das auch wenn viel Konkurenz da ist. Mache das seit 8 Jahren. Schaue Dir aber erst einmal unverbindlich ein paar Ausbilder an, da gibt es viele Unterschiede. Am Anfang ist es ein bißchen hart bis Du genügend Übung hast. Schreibe nach der Ausbildung alle Tierärzte an und schicke dort Deine Werbezettel hin. Die kannst Du Dir auch selbst machen. Stelle Dich dort vor und sage dem Tierarzt das Du Ihn auch gerne weiter empfehlen wirst . Eine Hand wäscht die andere. Mache das mit den Tierheimen ebenso. Inseriere erst einmal in kleineren regionalen Blättern die sind nicht so teuer, dafür aber jede Woche das ist ganz wichtig. Und noch eins Du musst daheim bleiben, die Leute rufen nicht gerne zweimal wo an auf Band sprechen viele auch nicht gerne. Ich hab damals 3 Kinder und mich alleine durchbringen müssen und habe im Winter noch Mäntelchen genäht. Kannst Dir ja mal meine Seite anschauen, wenn noch Fragen hast kannst anrufen bin allerdings morgen unterwegs. Ich bin umgezogen und baue alles hier neu wieder auf. PS: zuletzt hab ich im Sommer von 7 bis 22 Uhr frisiert es ist eine Dienstleistung da braucht man sich lt. Innung und Gewerbeaufsichtsamt nicht an Ladenöffnungzeiten halten. Tel.08346 9828237
www.hunde-katzen-salon.de

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2009 um 20:43
In Antwort auf kunto_11855640

Hallo!
Mein Kurs dauerte 3 Wochen und das 8 Std am Tag nur Hunde scheren. Vom ersten Tag an. Ich schwör dir, nach diesen 3 Wochen kannst du erst mal keinen Hund mehr sehen. Und dann heist es üben, üben,üben. Meine Kundschaft ist bisher sehr zufrieden. Mache das ganze mittlerweile schon 4 Jahre.
Gruß
Alex

Danke
für die Antworten!
Hat jemand sonst noch Tipps?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2009 um 13:13

In Australien
habe ich zu meinem Erstaunen festgestellt, dass es dort mobile Hundefriseure gibt, die ihr Equipment als Anhänger dabei haben. Weil die Distanzen dort unvorstellbar sind, kommt der "Pflegedienst" ins Haus. Ich könnte mir vorstellen - falls es hier sowas noch nicht gibt - eine Marktnische sein könnten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Beissattacke!!
Von: sarahb2012
neu
24. September 2008 um 17:27
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen