Home / Forum / Tiere / Hund zurück holen!

Hund zurück holen!

9. Januar 2015 um 0:48 Letzte Antwort: 10. Januar 2015 um 7:42

Hallo, ich habe mich an sylvester von meinem Freund getrennt. Wir haben uns vor 4 Wochen einen Welpen zusammen gekauft. Als ich mich getrennt habe hat er ihn mitgenommen, jedoch wollten wir zusammen gucken das wir uns um den hund kümmern. Ich habe jeden tag mit meinem ex geschrieben wie es dem Hund geht. War alles immer toll. Als ich ihn dann heute zu mir holen wollte sagte er mir das er ihn weggegeben hat! Am Montag schon! Jetzt will ich ihn zurück! Denn weggegeben kam nie infrage! Habe den jetzigen Besitzern schon geschrieben warte noch auf Antwort. Meine Hündin vermisst ihn sehr... Habe ich rechtlich iwelche handhabe? Der Hund lief bei Tasso auf den Namen von meinem ex. Beim Tierarzt auf uns beide. Auch der Züchter weiß das wir ihn zusammen gekauft haben. Vorallem war er an giardien erkrankt und musste eig am Montag nochmal zum Tierarzt... Mach mir total sorgen und will mein Baby wieder haben....
Danke für antworten!

Mehr lesen

10. Januar 2015 um 7:42

Dranbleiben
Erstmal was ist dein Ex für ein a....? Frag einfach den neuen Besitzer, mach ihm deine Situation klar. Hundebesitzer sind normal keine Unmenschen..

Gefällt mir