Home / Forum / Tiere / Hund oder nicht?

Hund oder nicht?

14. Oktober 2014 um 19:52 Letzte Antwort: 20. Oktober 2014 um 19:44

Hallo, meine Familie überlegt sich einen Hund zu kaufen. Wir wissen, dass das sehr viel Arbeit macht und ich wollte einfach mal fragen, wie es euch Hundebesitzern so geht. Wir sind vier Kinder (13, 11, 9 &6), also bis auf die jüngste würden wir auch einen großen Teil erledigen. Meine Mutter würde auch sehr gerne einen Hund haben, und mein Vater würde es auch erlauben. Aber meine Mutter hat auch ziemlich angst, dass es ihr zu viel wird, denn obwohl wir auch schon sehr selbständig sind, ist es trotzdem noch Arbeit und ein hund ist ja beinahe so wie ein kleines Kind. Die Zeiteinteilung ist so: meine Mutter arbeitet 2x die Woche halbtags, 1x ganztags, da ist unsere Putzhilfe und Kindermädchen aber auch da und passt auf meine Schwestern auf, die Putzhilfe kommt aber immer dann, wenn meine Mutter halbtags arbeitet, also wäre er nicht allein. Meine Schwestern kommen Mittags, ich erst Nachmittags von der schule. Das ist ja nnicht das größte Probem, aber wir haben auch Hobbies und manchmal ist ja auch jmd mal weg oder krank und so. Aber jetzt meine Fragen
1. Macht ein Hund (bzw. größere Hunde) sehr viel Arbeit und denkt ihr das das für uns zu schaffen ist (also nach dem was ich geschrieben habe)
2. Wie viel auslauf braucht ein größerer Hund?
3. Macht euch ein Hund auch nach längerer Zeit noch Spaß?
Das wars erstmal an fragen, bitte gebt mir Tipps und antwortet auf die Fragen.
Lg, eure Liv

Mehr lesen

18. Oktober 2014 um 11:54

Hallo.
Ein Hund macht viel Arbeit. Du musst mehrmals am Tag mit ihm raus. Und raus heißt eigentlich nicht nur mal ein bisschen Spazieren zu gehen, damit er Pipi macht, sondern eben auch, den Hund zu beschäftigen. Mit ihm zu Spielen, ihn zu bewegen und so weiter. Und das auch bei schlechtem Wetter und Eiseskälte. Das gilt für kleine und auch große Hunde gleichermaßen. Einige Rassen sind besonders anspruchsvoll, die müssen besonders beschäftigt werden oder besonders viel rennen.

Wenn ihr einen großen Hund kauft, dann könnt ihr nicht alleine mit ihm raus. Ein Kind von 11 Jahren kann einen 50 Kilo Hund einfach nicht halten, das wäre total gefährlich. Also auch wenn ihr der Mama versprecht, dass ihr immer mit ihm raus geht: Das geht in eurem Alter einfach noch nicht. Ein Hund ist eine sehr große Verantwortung, selbst wenn es ein ganz lieber Hund ist, den ihr in eurem Alter und mit eurer geistigen und körperlichen Reife noch nicht tragen könnt.

Ansonsten müsst ihr zu Hause mehr putzen (Haare überall) und den Hund erziehen (dazu also am Tag ein bisschen üben, evtl eine Hundeschule).

Eure Eltern sollen sich also ganz genau überlegen, ob SIE einen Hund wollen. Ihr könnt dabei als Kinder sicher helfen, aber rausgehen und zum Tierarzt/Hundeschule usw gehen, dass müssen eure Eltern vermutlich alleine.

Ansonsten ist ein Hund natürlich ein tolles neues Familienmitglied


Ich würde euch raten mal zum Tierheim in euer Nähe zu gehen, und zu fragen, ob es dort die Möglichkeit gibt, mit den Hunden spazieren zu gehen. Viele Tierheime bieten sowas nämlich an. Dann sucht ihr euch einen Hund aus, der euch gefällt und geht mal ein paar Wochen jeden Tag spazieren. Dann seht ihr ja schon, ob es euch allen auch nach ein paar Wochen noch Spaß macht und wie es mit euch allen klappt.

Gefällt mir
20. Oktober 2014 um 19:07

Danke @pantoeffelchen87
Danke das du mir geantwortet hast und mir geholfen hast. Wir werden wenn dann wahrscheinlich doch keinen so großen Hund nehmen, denn wir können ja, wenn sie zu schwer sind, nicht mit dem Hund rausgehen, wie du schon gesagt hast. Meine Mutter möchte auch einen Hund, und sie würde auch mit ihm rausgehen. Danke nochmal , wir werden bei einem Tierheim fragen, das war eine gute Idee
Lg, Liv

Gefällt mir
20. Oktober 2014 um 19:44
In Antwort auf zok_11958639

Danke @pantoeffelchen87
Danke das du mir geantwortet hast und mir geholfen hast. Wir werden wenn dann wahrscheinlich doch keinen so großen Hund nehmen, denn wir können ja, wenn sie zu schwer sind, nicht mit dem Hund rausgehen, wie du schon gesagt hast. Meine Mutter möchte auch einen Hund, und sie würde auch mit ihm rausgehen. Danke nochmal , wir werden bei einem Tierheim fragen, das war eine gute Idee
Lg, Liv

Gerne.
Meld dich doch einfach mal in ein paar Wochen, wie ihr euch entschieden habt

Gefällt mir