Home / Forum / Tiere / hund kotet blut

hund kotet blut

30. November 2009 um 0:14

unser labrador hat seit heute extremen durchfall und ich habe eindeutig blut im kot gesehn. klar-ich geh sofort zum ta-sobald er wieder um 16 uhr geöffnet hat. (hat auf dem ab die nachricht gelassen, er ist ab 16 uhr in der praxis)
aber auf was muss ich mich denn gefasst machen? von was kann das blut kommen? der durchfall kann von dosenfutter kommen-wir haben ihm dosenfutter unters trockenfutter gemischt, da er dies verweigerte.
heute über den tag bekam er nur gekochte kartoffeln und etwas reis. wir sind in großer sorge.

Mehr lesen

30. November 2009 um 0:26

Vergessen-
sonst verhält er sich wie immer-er ist quicklebendig, frisst, trinkt, schmust... also da ist alles normal... ich vermute dass eine ader geplatzt ist durch den durchfall und er einfach noch morgen braucht, um sich wieder zu regenerieren, allerdings schockt es einen doch sehr, wenn man plötzlich blut im kot sieht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 1:08
In Antwort auf mashallah2009

Vergessen-
sonst verhält er sich wie immer-er ist quicklebendig, frisst, trinkt, schmust... also da ist alles normal... ich vermute dass eine ader geplatzt ist durch den durchfall und er einfach noch morgen braucht, um sich wieder zu regenerieren, allerdings schockt es einen doch sehr, wenn man plötzlich blut im kot sieht...

Du hast eine
PN

Meine Tel.-Nummer:

0175/1417052

Ich rufe dich gerne auf Festnetz zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 1:16
In Antwort auf beulah_12672764

Du hast eine
PN

Meine Tel.-Nummer:

0175/1417052

Ich rufe dich gerne auf Festnetz zurück

Schau mal mein Profilbild,
meine 2 sind auch Labbis

Hat dein Labbi auch Blut-Tropfen ein paar cm neben dem Haufen gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 19:12

Es können mehrere Ursachen sein
u.a auch Prostatitis beim Rüden.
LG Monixs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 19:14

Hallo!
wie geht es deinem labbi denn heute?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 19:41


also heute gehts ihm schlechter. er hatte oft durchfälle, die nur aus blut bestanden. etwa von der menge her wie eine tasse blut. der tierarzt hat ihm vitamin k, antibiotikum, buscopan gespritzt. morgen werden wir nochmal zur kontrolle gehen. er hat scheinbar einen viralen infekt, der eine magen-darm entzündung ausgelöst hat. daher die großen blutmengen. der ta sorgt sich nur mäßig-da er sonst fit ist.
fieber hat er 39. wenn er aber eindeutig matter und schlapper wird, kanns kritisch werden. wichtig ist, dass er die blutung gestoppt bekommt.
also bleibt uns beten und hoffen. er bekommt nichts zu essen bis morgen abend...

danke euch für eure antworten...lg marina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2009 um 15:21

Hallo
Gehts deinem wauzi besser?

lg
bionic9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club