Home / Forum / Tiere / Hund kontrolliert mich!Hilfe

Hund kontrolliert mich!Hilfe

12. Juni 2008 um 12:02 Letzte Antwort: 17. Juni 2008 um 20:25

hallo ihr lieben!

ich habe ein riesen problem mit meiner fanta (rotti-malimix)

sie ist 5 monate alt, seit 3 monaten lebt sie bei mir!

im grunde ist sie total brav aber ein macke hat sie wo sie mich zur weissglut bringt.
sie kontrolliert mich!
wenn ich es ihr erlauben würde, würde sie mich auf schritt und tritt verfolgen.

sie ist unter tags fast durchgehend wach und sobald ich mich bewege starrt sie mich schon an und schaut ob sie ja nix verpasst.

vor einer woche habe ich die erlaubnis vom chef bekommen das ich sie mitnehmen kann in die arbeit, da wenn ich sie zu hause lasse sie a alles kaputt macht und b sie wahrscheindlich nur mit meinem rüden spielt und durch die spielerei natürlich auch verhäuft aufs klo muss und das ganze haus eine einzige pfütze ist..

aber seit ich sie mitnehme ist das kontrollieren schlimmer geworden!
sie ist nun nur noch am sprung, zu hause und in der arbeit.

in der arbeit muss ich sie anleine da sie mich ansonsten nur verfolgt.
kommen wir nach hause, leine ich sie ab und meinen rüden an um mit ihm gassi zu gehen.

und da fängt sie an u bellen und zu jaulen, sie erträgt es nicht mal nicht dabei zu sein!

was kann ich tun?
so geht es nicht weiter.
ich überlege das ich sie wieder zu hause lasse von der arbeit denn das ständige zusammen sein mit mir bekommt ihr anscheinend nicht gut.

aber dann ist zu hause wieder alles hin.

hilfe

Mehr lesen

12. Juni 2008 um 22:23

Hi!
so, ich hatte vorhin keine zeit mehr zu schreiben da ich schon in die arbeit musste.

nein, ich lebe nicht alleine.

göga und ich wohnen am land in nem haus mit garten.

sie führt sich auch so auf wenn er zu hause ist (unsere dienstzeiten schneiden sich super).

er kann nicht mal spazieren gehen mit ihr weil sie dann nur nach hause will, nicht weiter geht.

das alleine sein hat sie gelernt nur will sie dies nun nicht mehr bzw. alleine ist sie ja oft nicht göga ist eh da, sie will mich ständig um sich haben.

aber meiner meinung ist es für einen hund doch ein mords stress wenn sie nur passt was frauchen macht, oder?

Gefällt mir
17. Juni 2008 um 20:25

Du bist das herrchen
wenn das so eitergeht wird sie dich auch irgendwann anfallen.Du musst ihr schon klarmachen, dass es nach deinen regeln läuft.ich glaube ein Hund braucht auch gerade regeln um sich gut zu fühlen.Welpen haben beißzwang,also gib ihr doch knochen gummispielzeug oder ähnliches.wenn sie etwas kaputt macht bestrafe sie.Sie muss sitzen bleiben auch wenn du weggehst.Du musst hart durchgreifen.Wenn du es einmal geschafft hast,wird sie es zwar hin und wieder probieren, sich aber immer schnell erinnern, dass sie keine bestrafung will.Alles Gute.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers