Home / Forum / Tiere / Hund anschaffen! Tierheim

Hund anschaffen! Tierheim

13. Juni 2008 um 16:55 Letzte Antwort: 13. Juni 2008 um 22:37

Hallo ihr Lieben,

bald werde ich mir meine kleine HündiIn abholen gehen - im Tierheim. Ich hatte mich auf Anhieb total in sie verliebt.
Nun habe ich schon oft auf die Hunde meiner Nachbarin und Freunde aufgepasst, und kenne mich ein wenig aus.
Dennoch möchte ich euch mal ein paar Fragen stellen um mal ein paar Meinungen zu hören.

Die Kleine (24cm) ist schon stubenrein, trotzdem kann es ja mal beim Umzug passieren dass da ein Malör passiert. Das denke ich mir zumindest.
Wie bekomme ich so einen Umzug am besten für den Hund hin damit es eim leichtesten für die Kleine ist?

Ich wohne in einer Wohnung und bin noch bis Oktober rund um die Uhr zu Hause. Danach müsste der Hund von 9.30 bis ca 13.30/14.00 Uhr alleine.
Das Tierheim meinte, für den Hund den ich mir ausgesucht habe wäre das gar kein Problem.

Was meint ihr dazu? Ich habe keinerlei Erfahrungen mit Tierheimen... aber ich denke mal nicht, dass sie mir Informationen über den Hund geben, die am Ende gar nicht stimmen, oder?

Wer hat Erfahrung mit Tierheimhunden?

Würde mich über eine Antwort freuen

Mehr lesen

13. Juni 2008 um 22:37

Hund anschaffen
also wenn fest steht das du diesen hund wirklich nimmst nimm ihn jetzt schon am wochenende mit nach hause. Das geht ich habe einige hunde aus dem tierheim gehabt und habe sie am wochenende mit nach hause genommen.Der vorteil ist das der hund sein neues zu hause dann schon kennt und es wird keine probleme geben. Mit dem alleine lassen fängst du am besten an wie bei einem welpen, auf seinen platz schicken und kurz die wohnung verlassen und erst wieder rein gehen wenn er ruhig ist. Dann die zeit immer ein bißchen verlängern und kein theater machen wenn du kommst oder gehst.Mein hund ist auch von morgens 7.00 uhr bis 14.00 uhr alleine und es gibt keine probleme. Wenn ich nach hause komme gehen wir erstmal lange gassi.Drück dir die daumen das alles klappt und endlich mal wieder jemand der sich einen hund aus dem tierheim holt.Das sind sowieso die dankbarsten. Viel Glück

Ticki

Gefällt mir