Home / Forum / Tiere / Hilfe,was sind das für knubbel?

Hilfe,was sind das für knubbel?

15. August 2005 um 20:46

ich habe 2 junge maine coon katzen.bei einer der beiden habe ich heute unter beiden "achseln" -aber eigentlich mehr im fell bzw der haut- längliche knubbel ausgemacht.die andere hat da gar nichts.
erst fühlt es sich an wie stark verfilstes fell,aber das ist es nicht.es ist unter der haut...
was ist das? kann mir bitte jemand schnell sagen was das ist.

ich wäre sehr dankbar für eine entwarnung,
mfg britta

Mehr lesen

16. August 2005 um 17:23

Hi
Ich würde damit zum TA gehen. Vielleicht ist es ja doch nur fell. Gerade in der Achselhöhle bilden sich ja oft so kleine Filzknäule.
Ansonsten könnten es geschwollene Lymphknoten sein. vielleicht hat deine Katze irgendwo im Körper eine Entzündung oder bekommt eine Erkältung.
Im schlimmsten Fall (man muss ja nun mal leider alles bedenken) könte es eine tumoröse Erkrankung sein.
Da will ich dich aber lieber nicht mit beunruhigen, weil ich es selber für eher unwahrscheinlich halte.

Wie gesagt, ich kann da wie du nur spekulieren. Und unter
Google habe ich auch mal nachgesehen und auch nix gescheites gefunden.

Also ab zum Arzt mit der Mietz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2005 um 14:59

Maine Coons
Hi Britta,
hab mich grad erst bei gofeminin angemeldet und zufällig
dein Anliegen gelesen. Auch auf die Gefahr hin das du zich
Antworten schon bekommen hast, schreib ich dir meine Erfahrung.
Ich habe einen jetzt inzwischen 2 Jahre alten Maine Coon Kater, und habe eine Zeit lang beim Tierarzt gearbeitet.
Das was du beschreibst hört sich an wie ganz normale Fellknubbeln, die du mit einer kleinen Nagelschere oder ähnl.
entfernen kannst. Mein Kater hat es auch immer besonders unter den Achseln, weil er sich dort schlecht selber mit seiner Zunge kämmen kann.Dabei musst du allerdings sehr
vorsichtig sein, weil die Knubbel sehr dicht an der Haut auftreten, so das man meien könnte sie lägen unter der Haut.
Wenn du doch sicher bist das sie unter der Haut liegen,
solltest du dringend mit deinem Tier zum Arzt.
Sicher ist, dass Maine Coons (besonders die Kater)
heufig damit zu tun haben.

Hoffe ich konnte dir behilflich sein

liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen