Home / Forum / Tiere / Hilfe !!! möchte katze gerne rauslassen, wohne aber direkt an stark befahrener straße

Hilfe !!! möchte katze gerne rauslassen, wohne aber direkt an stark befahrener straße

29. Juni 2015 um 21:48 Letzte Antwort: 20. September 2015 um 5:52

Hallo ich habe zwei Katzen wollte sie eigentlich als wohnungskatzen halten, aber ich finde dass das gegen ihre Natur ist. der größeren ist auch langweilig und das möchte ich auf keinen Fall ! ich möchte dass sie ein schönes Leben haben ! das Problem ist nur dass ich nur 50 m von einer stark befahrenen Straße wegwohne die Wohnungstür geht zwar in die andere Richtung auf und sie können auch in ein kleines waldstück, aber es sind eben auch da (leicht befahrene) Straßen zu bewältigen. ich habe angst dass sie überfahren werden. was meint ihr ? soll ich das Risiko eingehen oder kennt ihr noch Wege und mittel dass die katzen nicht zur stark befahrenen Straße gehen ? danke für eure Antworten

Mehr lesen

30. Juni 2015 um 20:37

Das problem kenne ich..
Ich habe auch immer Angst meine Katzen raus zu lassen, aber ich will sie nicht eingesperrt lassen. Meist werden Katzen in der Nacht überfahren ( hab leider schon viele Erfahrungen gemacht) von daher lass sie vielleicht ein paar Stunden am Tag raus und hol sie bei schlechtem Wetter und vor allem in der Nacht wieder rein (:

Gefällt mir
30. Juni 2015 um 21:18
In Antwort auf josie_11956317

Das problem kenne ich..
Ich habe auch immer Angst meine Katzen raus zu lassen, aber ich will sie nicht eingesperrt lassen. Meist werden Katzen in der Nacht überfahren ( hab leider schon viele Erfahrungen gemacht) von daher lass sie vielleicht ein paar Stunden am Tag raus und hol sie bei schlechtem Wetter und vor allem in der Nacht wieder rein (:


Okay es ist nur so dass ich sie jeden Tag um 6 uhr rauslassen muss und um 8 Uhr die Rush hour ist...

Gefällt mir
1. Juli 2015 um 20:48


die kleine ist erst 8 wochen und die große jetzt circa 3 wochen

Gefällt mir
2. Juli 2015 um 11:25

.
Ja die kleine ist ja erst 8 Wochen alt die große 7 1/2 monate und ist jetzt seit 3 wochen drinne

Gefällt mir
3. Juli 2015 um 11:00

Zu gefährlich
Hallo!
ich an deiner Stelle würde die Katze nicht rauslassen. Das Risiko dass sie überfahren wird ist einfach zu groß. Wenn sie als Hauskatze aufwächst, dann wird sie das auch nicht so vermissen.

Gefällt mir
30. Juli 2015 um 13:20

"stark befahrene straße
ich habe ein ähnliches problem, mein kater7jahre, möcht auch so gerne raus, wir haben auch eine straße, aber nach hinten, haben wir einen schönen großen hof,wo auch katzen leben die draußen leben!neben den impfungen die ich dann machen müßte,besteht das problem mit der straße,aber vielleicht sollten wir unseren katzen vertrauen und hoffen das sie die straße nicht benutzen,bei mir wäre das durchaus möglich da der hof sehr groß ist und nicht direkt zu der straße führt!

Gefällt mir
31. Juli 2015 um 20:48
In Antwort auf jorja_12670227

"stark befahrene straße
ich habe ein ähnliches problem, mein kater7jahre, möcht auch so gerne raus, wir haben auch eine straße, aber nach hinten, haben wir einen schönen großen hof,wo auch katzen leben die draußen leben!neben den impfungen die ich dann machen müßte,besteht das problem mit der straße,aber vielleicht sollten wir unseren katzen vertrauen und hoffen das sie die straße nicht benutzen,bei mir wäre das durchaus möglich da der hof sehr groß ist und nicht direkt zu der straße führt!


ich bin leider von Straßen umgeben und der Weg zu dem waldstück ist ein wenig weiter weg :/

Gefällt mir
20. September 2015 um 5:52
In Antwort auf ingvar_11975739

Zu gefährlich
Hallo!
ich an deiner Stelle würde die Katze nicht rauslassen. Das Risiko dass sie überfahren wird ist einfach zu groß. Wenn sie als Hauskatze aufwächst, dann wird sie das auch nicht so vermissen.

Schade
Alles was ich Lese ist zu Undeutlich

Gefällt mir