Home / Forum / Tiere / Hilfe, mein jack russell welpe frißt sehr schlecht

Hilfe, mein jack russell welpe frißt sehr schlecht

19. Januar 2010 um 19:15 Letzte Antwort: 21. Januar 2010 um 0:19

hey ihr. brauche dringend hilfe...ich weiß nicht mehr was ich machen soll. mein jack russell ist 6 monate alt, seit dem wir ihn haben frißt er nur aus der hand, oder gar nicht. aber das kann so nicht weiter gehen. er ist 28 cm groß und wiegt 5,5 kg. icch weiß, dass das gewicht ok ist, aber er sieht wieklrich sehr dünn aus. ich habe schon ganz viel futter probiert, habe ihn auch hungern lassen, aber er hat einfach den längeren atem. erst habe ich trockenfutter gefüttert, mit wasser, ohne wasse, mit käse, ohne käse, mit quark, mit leberwurst...nichts, dann habe ich nassfutter gegeben, drei tage hat er reingehauen wie verrückt und am vierten tag. nichts, frißt wieder nicht. nach 7 tagen hungern habbe ich anderes futter geekauft. wieder das glleiche. 3 tage voll fressem und danach nichts...nachdem er jetzt wieder nichtss gefressen hat und ich einfach nicht weiter wußte hat er haferflocken mit wasser und etwas milch bekommen. hat sich gestern voll draufgestürzt...und heute wieder nichts....ich werde wahnsinnig...gesund ist er und auch total fiedel...bitte helft mir, noch nicht mal der tierarzt weiß rat....

Mehr lesen

21. Januar 2010 um 0:19

Hallo Sanni
das was die damen vor mir schreibe is ganz richtig. lass ihn hungern. er wird es irgendwann essen, er wird sich nicht verhungern lassen. im allergrößten notfall wenn er 14 tage nichts gegessen hat ( aber 3 wochen wirds haarig) dann würde ich zu ner heilpraktikerin gehen und ihn durchchecken lassen. die finden meist ( bei mir bis jezt immer) viel mehr raus als ein TA. Ich wünsche dir viel erfolg mit dem zwerg:9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram