Home / Forum / Tiere / Hilfe mein CHIHUAHUA...

Hilfe mein CHIHUAHUA...

6. November 2007 um 21:08 Letzte Antwort: 19. November 2007 um 18:28

meine süße ist jetzt 5 monate alt u.ist noch nicht stubenrein:::???? hat wer einen tipp für mich??

Mehr lesen

6. November 2007 um 21:43

Ja
Zum Gassi raus gehen...
Bei jedem Wetter...Und nicht nur 1x am Tag.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. November 2007 um 22:00
In Antwort auf snaedis_12681675

Ja
Zum Gassi raus gehen...
Bei jedem Wetter...Und nicht nur 1x am Tag.

...
tja ich geh fast alle 3 stunden raus ansonst würd es mich nicht wundern

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. November 2007 um 22:02
In Antwort auf an0N_1245687099z

...
tja ich geh fast alle 3 stunden raus ansonst würd es mich nicht wundern

*g*
und es ist mir schon klar das sie nicht nur bei sonnenschein raus muss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. November 2007 um 22:03
In Antwort auf an0N_1245687099z

...
tja ich geh fast alle 3 stunden raus ansonst würd es mich nicht wundern

Logisch
und es ist mir schon klar das ein hund nicht nur bei sonnenschein raus muss aber ich glaub das ist logisch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. November 2007 um 8:41
In Antwort auf an0N_1245687099z

Logisch
und es ist mir schon klar das ein hund nicht nur bei sonnenschein raus muss aber ich glaub das ist logisch

...
Es war auch nicht bös gemeint.
Lediglich ein zugegeben bissiger Hinweis darauf dass Randinformationen fehlen.

Wie oft gehst du raus?
Wie lang sind die Runden?
Zeigt sie irgendwie an dass sie mal muss?
Ist sie gesund? Sprich hast du die Blase usw durchchecken lassen?
Wie lobst du sie wenn sie draussen macht?
Wie schimpfst du wenn du sie beim in die Wohnung machen erwischst?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. November 2007 um 17:13

Wann fütterst du und wann gehst du raus?
ist es immer unterschiedlich?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. November 2007 um 14:22

Stubenreinheit
kleine hunde brauchen im schnitt länger als grosse hunde, bis es mit der stubenreinheit klappt.
sofort rausgehen nach dem aufstehen, fressen, spielen, evtl. auch nach jedem trinken (chis trinken in der regel ja nicht so häufig). wenn möglich erst wieder rein gehen, wenn geschäft draussen erledigt. natürlich bei jedem geschäft übermässig loben (draussen). wenn drinnen, was daneben geht, NUR schimpfen, wenn du sie dabei siehst (NEIN! oder PFUI!). wenn das malheur schon passiert ist, kommentarlos entfernen.
achte auf regelmässige fütterung und regelmässige gassi-zeiten. dazu noch ein wenig geduld (die kleine ist ja noch wirklich jung) und es wird immer besser klappen.

wenn das nicht reicht, dann musst du uns konkretere infos posten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. November 2007 um 18:28

Pipi
Meine Chis 10 Monate(bei ihr gehts schon langsam, weil sie nicht mehr so häufig muß, sie kann es schon länger halten, du siehst, du kanst noch hoffen) und 4 Monate sind auch noch nicht stubenrein. Da hilft nur Konsequenz und viel, viel, viel GEDULD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest