Home / Forum / Tiere / Tiere - Katzen / Hilfe!!!!!!! Katze jagt Babykatze

Hilfe!!!!!!! Katze jagt Babykatze

30. Juni 2010 um 14:03 Letzte Antwort: 3. Juli 2010 um 21:41

Hallo habe seit einem Jahr eine Katze sie wird im sept 5Jahre alt. Seit gesternn haben wir eine kleine katze dazugeholt mit ca 10wochen. Anfangs hat die ältere nur geknurrt und sie nicht aus den Augen gelassen. Seit heute jagt sie sie regelrecht und es kommt zum kampf. Ich habe leider nicht viel Katzenerfahrung. Beide sind mitlerweile räumlich getrennt und jeder hat sein eigenes zeugs aber das kann ja net so weitergehen.
Meine Frage an Euch!!!!!
Wie gefährlich kann es für die Babykatze denn werden?

Mehr lesen

1. Juli 2010 um 23:55

Hallo....
... also ich kann nicht sagen wie gefährlich es für die kleine werden kann... du musst das beobachten und ich würde sie nicht ständig räumlich getrennt lassen, sonst gewöhnen sie sich nie aneinander... ich habe auch eine zwei jahrige katze gehabt und dann ein kleines hergetan... die große hat gefaucht und geknurrt, alleine schon wenn ich die kleine gerufen habe... das hat bestimmt zwei wochen gedauert.. sie hat sie auch gekratzt wenn sie ihr zu nahe kam....
versuche es doch mal damit, die kleine im katzenkorb in den raum zu stellen wo die große drin ist.... natürlich verschlossen und beobachte ob die große sehr agressiv reagiert, so ist die kleine durch das gitter geschützt und die große kann sich an die anwesenheit gewöhnen ohne das sie sich bedrängt fühlt...

in 99% der fälle regelt sich alles von ganz alleine... lass mich doch wissen ob es fortschritte gegeben hat

liebes grüßle

Gefällt mir
3. Juli 2010 um 21:40

Habe auch...
.... Einen kleinen kater zu meiner katze geholt. Damals hab ich mich davor genau informiert. Es sollte z. B. nicht mehr ein jahr zwischen den beiden liege. Es sollten verschiedene geschlechter sein. Es muss ein extra katzenklo her und ein zweites paar näpfchen. Es hat etwa sechs wochen gedauert bis sie sich aneinander gewöhnt hatten. Heute ist es leider so das der Kater der dominantere ist und nicht meine ältere. Versuch es am besten nochmal. Gib beiden gleich viel aufmerksamkeit. Deiner großen ab und an ein extra das sie keine angst bekommt du vergisst sie jetzt. Und lass deine neue am besten von einem freund oder freundin in die wohnung tragen. Dann kann sie das auch nicht auf dich beziehen. Wenns aber garnicht wird solltest du die kleine wieder weggeben, bevor noch was schlimmes passiert.
Hoff ich konnte dir helfen

Gefällt mir
3. Juli 2010 um 21:41

Habe auch...
.... Einen kleinen kater zu meiner katze geholt. Damals hab ich mich davor genau informiert. Es sollte z. B. nicht mehr ein jahr zwischen den beiden liege. Es sollten verschiedene geschlechter sein. Es muss ein extra katzenklo her und ein zweites paar näpfchen. Es hat etwa sechs wochen gedauert bis sie sich aneinander gewöhnt hatten. Heute ist es leider so das der Kater der dominantere ist und nicht meine ältere. Versuch es am besten nochmal. Gib beiden gleich viel aufmerksamkeit. Deiner großen ab und an ein extra das sie keine angst bekommt du vergisst sie jetzt. Und lass deine neue am besten von einem freund oder freundin in die wohnung tragen. Dann kann sie das auch nicht auf dich beziehen. Wenns aber garnicht wird solltest du die kleine wieder weggeben, bevor noch was schlimmes passiert.
Hoff ich konnte dir helfen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest