Home / Forum / Tiere / HILFE!!! Fre3mde Hunde kacken meinen garten zu ...

HILFE!!! Fre3mde Hunde kacken meinen garten zu ...

25. Januar 2008 um 15:25 Letzte Antwort: 3. Februar 2008 um 21:14

Hallo Ihr Lieben!!!
Ich brauche dringend Eure Hilfe!!! Wir haben selber auch einen Hund, dem wir aber von Anfang an beigebracht haben, das er sich im tiefsten Busch zu lösen hat. Das macht er auch ohne Leine!!!
Nun ist es seit ein paar Wochen so, das sich fremde Hunde bei uns im Vorgarten erlösen genauso wie auch hinten!!! Ich finde das so eine Frechheit, das Hundebesitzer ihre Hunde beim mir sch... lassen!!! Sollen die das doch vor ihrer Haustür machen!!! Sorry, für die Ausdrucksweise, aber ich habe die Faxen dicke ... Echt!!! Leider konnte ich noch keinen auf frischer Tat ertappen, da ich auch nicht die Zeit habe, den ganzen Tag vor dem Fenster zu hocken und zu schauen! Oh Gott! Die hätt' ich so zur ... gemacht!!!
Dazu kommt noch, das ich einen kleinen Sohn habe, der total gerne im Garten spielt!!!
Heute morgen entdeckte ich wieder so einen mega Haufen ... Mir reichts!!!

Weiß jemand von Euch wie ich die blöden Viecher verscheuchen kann? Gibt es da Hausmittel? Oder muss ich mir tatsächlich so teure Gerätschaften anschaffen wie Ultraschall etc???

Bitte helft mir!!!!

LG
Schnuffibiene

Mehr lesen

25. Januar 2008 um 19:56

Danke für Eure Anworten!
Also es ist so, das unser Grundstück schon eingezäunt ist! Allerdings steht halt das Zufahrtstor auf! Da laufen die dann schnüffelt rein und schwupps ... liegt da so ne netter Haufen! Anders kann ich mir das nicht denken!!!
Mein Mann hat heute abend was mitgebracht Anti-Kot-Kram!!! Mal gucken, ob das evtl. auch hilft! Machen jetzt für die nächste Zeit auch erstmal die Hofeinfahrt zu! Problem ist halt, das unser Vorgarten von 2 Zufahrten umgeben ist und die andere Seite kann nicht zugemacht werden! Probieren es trotzdem mal ... Vielleicht klappt es ...
Danke nochmal an Euch und viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Januar 2008 um 20:22

Zufahrt?
ist die Zufahrt offen? oder steht das Zufahrtstor offen?
Ich würd nicht irgendjemanden zur ... machen, sondern ein Schild aufstellen.


gut möglich ausserdem, dass das Hunde sind, die allein unterwegs sind. (Gibts hier jedenfalls)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Januar 2008 um 10:56

Mach es
vielleicht noch ein bißchen krasser - die Idee mit der Kamera-Attrappe finde ich prima, dazu ein Schild aufstellen: Jeder, der seinen Hund auf unser Grundstück kacken lässt, bekommt die Scheißhaufen am Monatsende wieder zurück...vor die Haustür!
Manche verstehen leider keine andere Sprache. LG Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2008 um 18:53

Töle, Köter Mistvieh
stell dir vor..ich nenne meinen eigenen Hund sogar Töle...und er lebt noch..ohne Psychologen kommt er gut damit klar...manchmal sage ich sogar Tatzekind und Wuffwuff...und manchmal auch Köter*Ironie aus*

Ernsthaft..fahr mal bißl runter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Februar 2008 um 21:12

Ganz ehrlich
weil es meinen Hund net juckt..aber so..tschuldigung.. dumme Menschen wie dich..die Tiere vermenschlicht und sie net einfach Tier sein lassen können..schlimm..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Februar 2008 um 21:14

Du bist dämlich
du kennst mich net und meinen Hund noch viel weniger..*smile* statt dich hier auszulassen leg dir lieber selber einen zu..oder führ Tierheimhunde aus..dann haste was zu tun und mußt dich net hier aufregen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook